Konzert

KLAN /// Support: Parabelflug

Kulturinsel Wöhrmühle - Zurück auf die Bühnen!

KLAN /// Support: Parabelflug
KLAN /// Support: Parabelflug
KLAN /// Support: Parabelflug
KLAN /// Support: Parabelflug

Konzert

KLAN

Beziehungen zwischen Brüdern sind speziell. Von Kindesbeinen an schwingt das familiäre Pendel zwischen Wettbewerb, Bewunderung, Wut und Liebe hin und her. Das ist auch bei Michaelund Stefan Heinrichvon KLANnicht anders. Geprägt...

Information

Ort

Kulturinsel Wöhrmühle  /// Wöhrmühle 6, 91054 Erlangen

Einlass

17:00 Uhr

Beginn

18:00 Uhr

Preis

Eintritt 10 Euro

Da die Spielorte nur sehr begrenzte Kapazitäten haben, empfehlen wir Euch dringend, Plätze bzw. Tickets vorab zu sichern. Für alle Programmblöcke gibt es die Möglichkeit, sich seinen Sitzplatz online zu buchen. Das gilt auch für die Programmpunkte, die bei freiem Eintritt stattfinden. Die Tickets sind personalisiert, an den Tages- bzw. Abendkassen werden Kontaktdaten zur Nachverfolgung erfasst. 

Ticket

Ermäßigung

Ermäßigt 5 Euro

Genre

Pop

Präsentatoren

Erlanger Nachrichten

Sponsoren

Stadt Erlangen
Neustart Kultur
BKM Bundesbeauftragte Kultur und Medien
Mönchshof
Kultur Bund

Informationen

Über die Veranstaltung

Ein spätsommerliches Highlight für alle Kulturliebhaber*innen stellt die Stadt Erlangen vom 17. bis 19. September mit Hilfe des Kulturzentrums E-Werk auf die Beine: Zum Ausklang der Open Air-Saison heißt es noch einmal: ZURÜCK AUF DIE BÜHNEN!  

 

Die Mehrzahl „Bühnen“ ist dabei bewusst gewählt, denn es wird ganze sieben davon geben, über das Erlanger Stadtgebiet verteilt. Die charmanten Spielorte bezaubern neben viel Musikalischem aus allen denkbaren Genres mit einem handverlesenen Literatur-, Kabarett- sowie Kinder- und Familienprogramm. Neben einigen großen Namen wie Pam Pam Ida oder FIVA x Jazzrausch Bigband wird es auch ganz viel Neues aus der regionalen Kulturszene zu entdecken geben. Die junge fränkische Literatur präsentiert sich im Innenhof des Stadtmuseums. Das Theater Kuckucksheim kommt mit der Premiere eines neuen Piraten- Stücks und einem Kinderstück auf die Kulturinsel Wöhrmühle. Der Schlossplatz wird am Samstagnachmittag zur Klassik Bühne. Auf dem Bolzplatz am Bürgertreff Die Scheune geben sich u.a. die bayerischen Folk-Rocker Django3000 die Ehre. Im E-Werk Garten kommen Familien und Jazz-Freunde auf ihre Kosten. Die regionale Rock und Hip Hop-Szene versammelt sich an zwei Tagen am Jugendclub Omega. Im Röthelheimpark wird es einen Pop Up Biergarten mit Frühschoppen und Musikprogramm geben. Das und noch vieles mehr erwartet die Gäste bei ZURÜCK AUF DIE BÜHNEN! 

 

Seid dabei, wenn Erlangen Kunst und Kultur zu einem Finale des Kultursommers 2021 noch einmal auf die Open Air Bühnen zurückholt! Die Erlanger Szene und die der Metropolregion werden endlich einmal wieder in ihrer gesamten Fülle und Reichhaltigkeit sichtbar sein. Wir sehen und hören uns. Zurück auf und vor die Bühnen!  

 

„Zurück auf die Bühnen !” wird im Programm Kultursommer 2021 durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) mit Mitteln aus NEUSTART KULTUR gefördert. 

Veranstalter: Stadt Erlangen, Amt für Stadtteilarbeit 

Informationen

Online-Buchung und Karten 
Die meisten der Veranstaltungen beim „Zurück auf die Bühnen!“-Festival finden bei freiem Eintritt und alle anderen Veranstaltungen bei sehr geringem Eintritt statt. Da die Spielorte nur sehr begrenzte Kapazitäten haben, empfehlen wir Euch dringend, Tickets vorab zu sichern: Stellt Euch Euren individuellen Programmplan für dieses Festivalwochenende zusammen und los geht’s! Durch die neuen bayerischen Corona-Regeln können die Shows ohne Abstand und ohne Maske stattfinden. Die Maskenpflicht gilt lediglich im Bereich der Toiletten (Innenräume), vor den Bühnen gilt keine Maskenpflicht.

Ticketpreise 
Grundsätzlich gibt es bei den Veranstaltungen drei verschiedene Preismodelle: 

1 – Eintritt frei (hier wird lediglich eine Buchungsgebühr von 1 Euro fällig, wenn die Plätze vorab online reserviert werden). 
Im Röthelheimpark ist keine Reservierung möglich - hier kann man einfach hinkommen!

2 – Eintritt: 5 Euro 

3 – Eintritt: 10 Euro 

Erlangen Pass- Inhaber*innen erhalten immer 50% Ermäßigung oder es fällt nur die 1 Euro Buchungsgebühr an. 
Bei den Kinderveranstaltungen mit Eintritt erhalten Kinder 50% Ermäßigung auf den Eintrittspreis. 

Corona-Bestimmungen 
Durch die 14. bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 02.09.2021 haben sich folgende Änderungen ergeben: 
Alle Veranstaltungen werden ohne Abstandsregel stattfinden. Die Maskenpflicht gilt lediglich im Bereich der Toiletten (Innenräume), vor den Bühnen gilt keine Maskenpflicht.
Die Tickets im Vorverkauf sind personalisiert, an der Tages-bzw. Abendkasse werden die Kontaktdaten zur Infektionskettennachverfolgung über die "DARF ICH REIN"-App oder mit Zettel und Stift erfasst. 

Gastronomie 
An allen Spielorten gibt es ein gastronomisches Angebot, Pop-Up Biergärten und Foodtrucks. 

Barrierefreiheit 
Alle Spielorte sind barrierefrei, es stehen überall Behinderten-WCs zur Verfügung. 
Die Begleitperson für schwerbehinderte Menschen oder/und Rollstuhlfahrer*innen mit Merkzeichen „B“ im Ausweis erhält immer eine kostenlose Eintrittskarte. Für die Buchung melden Sie sich bitte telefonisch unter 09131 / 800 50 oder per E-Mail an info@e-werk.de 
 

Detailinformationen zu den einzelnen Spielorten 

Bühne 1: Schlossplatz, Erlangen
Granada, FIVA x Jazzrausch BigBand, Pam Pam Ida sind nun als Stehkonzerte geplant.
Die Junge Philarmonie Erlangen x Vocanta Chor findet weiterhin bestuhlt statt.

Bühne 2: Kulturinsel Wöhrmühle, Wöhrmühle 6, 91056 Erlangen
KLAN ist nun als Stehkonzert geplant.
Ami Warning, Rolf Miller und das Theater Kuckucksheim sind bestuhlt.

Bühne 3: Stadtmuseumshof, Martin-Luther-Platz 9, 91054 Erlangen
Bestuhlt.

Bühne 4: Jugendclub Omega (Open Air), Michael-Vogel-Straße 1G, 91052 Erlangen
Alle Konzerte sind nun als Stehkonzerte geplant. Die Open Air Fläche ist regensicher.

Bühne 5: Kulturzentrum E-Werk (Biergarten), Fuchsenwiese 1, 91054 Erlangen
Biertischgarnituren und Stühle an Tischen. Es gilt die 3G-Regel.

Bühne 6: Bolzplatz am Bürgertreff Die Scheune, Odenwaldallee 2, 91056 Erlangen
Alle Veranstaltungen sind nun als Stehkonzerte geplant. Im hinteren Bereich des Geländes wird es Biertischgarnituren geben.

Bühne 7: Pop-Up Biergarten im Röthelheimpark, 91052 Erlangen
Biergarten ohne Eintriitt, hier sind keine Online-Reservierungen möglich.  

Über die Veranstaltung

  • KLAN

    Beziehungen zwischen Brüdern sind speziell. Von Kindesbeinen an schwingt das familiäre Pendel zwischen Wettbewerb, Bewunderung, Wut und Liebe hin und her. Das ist auch bei Michaelund Stefan Heinrichvon KLANnicht anders. Geprägt von diesem Pendel, bahnensich die Brüderzwischen urbanem Puls, elektronischen Fragmenten, Indie-Ästhetikund großen Melodien ihren ganz eigenen Weg durch den Pop-Kosmos. Dass sie mit ihren intelligenten, kritischen und selbstbewusstenTexten über Politik, Gesellschaft und Umwelt zumZentrum der zeitgenössischen Popkultur gehören, ist spätestens seit ihrem2018 veröffentlichtenDebütalbum „Wann hast du Zeit?“sicher.Zeitlichversetzt gabes im Jahr 2020zwei Veröffentlichungen von KLAN, die ganz im Zeichen des Gegensatzes stehen.Das ersteveröffentlichte Halbumist die „Winterseite“(VÖ: 21.02.20). Der Name bezieht sich nicht nur auf die Jahreszeit, sondern ist auch als innerer Zustandzu verstehen, der uns alle betrifft. Das zweite Halbumheißt„Sommerseite“und verbindet all das, was die BrüderMichael und Stefan ausmacht(VÖ: 11.09.20). Zwischen großer Pop-Geste und unverbesserlichem Indie-Herz entstandenSongsvon Zuversicht, Liebe und Idealen. Mit spielerischer Selbstsicherheit verknoten KLANverschiedenste Einflüsse zu einem aufregenden Gesamtwerk, das ihre ganz eigene Handschrift trägt und mitLeichtigkeit überrascht. In absoluter Do-It-Yourself-Manier werden dabei alle Songs von Stefanauf einem genrefreien Spielplatz produziert, auf dem sichauchVocalist Michaelaustobt. Sowohl Texte als auch Intonation sind bewusst intensiver und extremer als je zuvor hervorgehoben,ohne dabei vorlaut zu provozieren. Nach Support-Shows für Künstler/innenwie Bosse, Elif, Mine, den Leonidenoder Sophie Hungerund ihrer eigenen Headline-Tour in 25 Städten,werden KLANin vierköpfiger Besetzung auf der Zwei Seiten Tour dieses Kontrastprogramm auf die Bühne übertragen.

    Links + Webseite

    Youtube Videos

    Galerie

  • Support Abgesagt: LEAK

    Leider haben Leak ihren Auftritt aus persönlichen Gründen abgesagt. 

     

    [LEAK] sind ein Kollektiv, das durch die Musik miteinander verbunden ist. Die Lebenslinien der einzelnen Akteure sind dabei so divers wie irrelevant. Das Kollektiv übernimmt die Federführung. An die Stelle einer klassischen Struktur tritt ein selbstbenannter „Geist“, der den roten Faden übernimmt. 

    [LEAK] veröffentlichen im November 2021 ihr Debütalbum. 

    An einem unerwarteten Ort treffen sich die Lebenslinien fünf junger Menschen, die damit  beginnen, Musik zu machen. Aus ihren Proberaumsessions entstehen Songs. Aus den Songs entsteht eine EP. „Noise from the Void“ erscheint 2017. Danach tauchen [LEAK] ab. Wie von unsichtbarer Hand geleitet, beschreiten sie musikalisch neue Wege, beschäftigen sich mit Kunst und Visuellem, erweitern die Band zum Kollektiv. Sie finden ihren roten Faden, finden ihren Geist, der sich als allwissender Beobachter, Erzähler oder Begleiter in ihren Songs und den dazugehörigen Videos wiederfindet. Alles ändert sich und bleibt gleich. Die Dystopie wird als Realität angenommen. Und über allem steht die Musik. [LEAK] beginnen damit, ein Album zu schreiben. 

    Das Kollektiv absorbiert die dystopische Stimmung in der Welt um sie herum und stößt sie gleichzeitig ab. Die ersten Songs entstehen. Sie erschaffen Klanglandschaften als Orte zum Spazieren und verloren gehen. Wo auch immer die musikalische Reise hingehen mag, wird man eingeladen zu träumen, zu protestieren, zu reflektieren und zu reagieren, zu lachen und zu weinen, zu fallen, aufzuwachen, dem Spektakel beizuwohnen, zu fühlen, zu lauschen und zu tanzen. 

    Schwermütig, zerrissen, dynamisch, manisch-aufbrausend, tanzend, surreal – [LEAK] sammeln Adjektive wie andere Auftritte. Corona ist angekommen. Shows beim The Great Escape (UK) oder dem Modular Festival müssen verschoben werden, Gastspiele bei der c/o Pop oder dem Waves Vienna finden als Streams statt. 

    Die Aufmerksamkeit für [LEAK] reißt nicht ab. [LEAK] werden eines von vier deutschen Talenten des europäischen INES#talents Förderprogrammes. Im Frühsommer 2021 treten sie (online) bei The Great Escape (UK), Live at Heart Southeast (SWE) und der Athens Music Week (GRC) auf. Im Herbst spielen sie live beim What´s Next In Music? (LTU), beim Waves Vienna (AT) und beim Nürnberg Pop Festival. Weitere Shows werden folgen.  

     

    Zurück im Studio. Zusammen mit Benjamin Neseker (u.a. Roy Bianco, Magic Room Studios, Augsburg) und Tobi Siebert (u.a. Enno Bunger, Kettcar, Klez.e), der Mix und Mastering übernimmt, bauen sie einen warmen elektronischen Klangteppich, der tief hinab in eine Welt aus herzzerreißender Sehnsucht und paradiesischer Romantik blicken lässt. Flirrende Synthesizer, düstere Hip-Hop-Versatzstücke und cinemaeske, verzerrte Feedback-Schleifen aus Gitarren bahnen den Weg zurück an die Oberfläche. Sie entdecken die melancholische Entschleunigung und die abgehackten Samples von Künstler*innen wie Massive Attack oder Portishead und den visuell-musikalischen Ansatz eines Woodkid. Ein Sound wie ein Trip-(Hop).

    „Ghost“ erscheint am 26. November 2021 und wird von den drei Vorabsingles „Queendom“ (3. September), „Wall“ (1. Oktober) und „Screaming Underwater“ (29. Oktober) flankiert.  

    Links + Webseite

    Youtube Videos

    Galerie

  • Neuer Support: Parabelflug

    Parabelflug ist ein deutschsprachiger Songwriter, Sänger und Pianist aus Nürnberg. Nach mehr als 10 Jahren der musikalischen Selbstfindung in verschiedenen Bands aus verschiedenen Richtungen hat sich sein Musikstil im Deutschen Pop manifestiert. Im Parabelflug lernen Astronauten erstmals die Bedingungen beim

    Aussetzen der Schwerkraft kennen, bevor es ins All geht. Der rasante Aufstieg, der unmittelbar folgende Sturzflug und die daraus resultierende Schwerelosigkeit sind genau die Zutaten aus denen Musik und das Leben gemacht sind.

    Kurz gesagt: Mal läuft es gut, mal läuft es schlechter - doch wenn man fällt ist man wenigstens schwerelos.

    Die in Berlin produzierte Debüt-Single Orangener Rauch erschien als Hymne an die Auszeit und wurde jeweils in der Deutschpop Deluxe Playlist auf Apple Music und der Tidal Rising Deutschland Playlist auf Tidal Music platziert.

    Links + Webseite

    Youtube Videos

Ähnliche Veranstaltungen

Konzert

Ami Warning /// Support:...

Kulturinsel Wöhrmühle - Zurück auf die Bühnen!

Ami Warning /// Support: Hanna Sikasa
Konzert

Obacht - Musik aus Franken

Bolzplatz am Bürgertreff Scheune - Zurück auf die Bühnen!

Obacht - Musik aus Franken
Konzert

Pam Pam Ida und das...

Schlossplatz - Zurück auf die Bühnen!

Konzert

Hannah & Falco

Field Notes

Hannah & Falco
Konzert

FABER

Kulturinsel Wöhrmühle

FABER
Kinder- und Jugendkultur

KinderKulturTag: Rodscha und...

KinderKulturTag: Rodscha und Tom