Konzert

Polaroyds

Umsonst & Drinnen

Verlegt:

Wird verlegt. Wir arbeiten an einem Ersatztermin. 

Polaroyds

Konzert

Polaroyds

Die Presse war sich schnell einig, wohin die Reise geht: Ob “Augsburgs Antwort auf The Knife” (Bayern 2) oder ein “80s-Nostalgieflash” für Fans von “Stranger Things” (PULS). Auf jeden Fall einmal in die Vergangenheit und zurück,...

Information

Ort

Kellerbühne

Einlass

18:00 Uhr

Beginn

20:30 Uhr

Preis

Eintritt frei!

Kulturzuschlag

KULTURAUFSCHLAG + 50 CENT / Getränk: Durch "Eintritt frei"-Veranstaltungen soll Kultur für jede*n zugänglich sein. Auch bei kostenlosen Veranstaltungen möchten wir eine professionelle Durchführung gewährleisten und alle beteiligten Künstler*innen und Mitarbeiter*innen fair entlohnen. Durch den Kulturzuschlag wird dies ermöglicht. Danke!

Präsentatoren

Sponsoren

Neustart Kultur
Initiative Musik
BKM Bundesbeauftragte Kultur und Medien

Informationen

Über die Veranstaltungsreihe

Der Umsonst und Drinnen Club bietet Bands aus der Region eine einfache Einstiegsmöglichkeit auf die Kellerbühne des E-Werks und BesucherInnen bekommen eine Gelegenheit neue Lieblingsbands zu entdecken. Die Konzertreihe findet von September – Mai jeden Donnerstag statt. Bands, und Solo-Musiker*innen können sich hierzu bewerben.

Weitere Infos: www.facebook.com/UmsonstundDrinnenClub

Bandbewerbungen bitte ausschließlich per Mail an: umsonst-und-drinnen@e-werk.de
Unterlagen: Ein Bandfoto /// Pressetext mit Genre /// Links zur Website/Facebookseite /// Link zum Reinhören  /// Technikrider /// Technikinfo

 

Gefördert

Gefördert durch: Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien („BKM“) und der Initiative Musik.

CORONA INFOS

Alle Infos zum Corona-konformen Kulturbetrieb und die aktuellen Regeln zu Veranstaltungen im E-Werk findet ihr HIER.

https://www.e-werk.de/news/detail/news/corona-kulturbetrieb/

 

Gastronomie

Essen & Trinken im E-Werk
Öffnungszeiten & Infos unter: https://www.e-werk.de/essen-und-trinken/

Spielregeln

Im Kulturzentrum E-Werk gibt es keinen Platz für Hass, Rassismus, Sexismus, Homophobie und andere Formen von Diskriminierung.
Spielregeln im Kulturzentrum E-Werk: https://www.e-werk.de/spielregeln/

Essen & trinken

Essen & trinken

Die Kellerbühne öffnet jeweils um 18:00 Uhr mit leckerem Essen & Drinks.

Weitere Termine

Konzert 20:30 Uhr
Konzert 20:30 Uhr

Rooms in Brucklyn

Umsonst & Drinnen

Play on

Über die Band

  • Polaroyds

    Die Presse war sich schnell einig, wohin die Reise geht: Ob “Augsburgs Antwort auf The Knife” (Bayern 2) oder ein “80s-Nostalgieflash” für Fans von “Stranger Things” (PULS). Auf jeden Fall einmal in die Vergangenheit und zurück, oder?

    Das aus Wien und Augsburg kommende Duo hat sich gefunden. Nach einigen gemeinsamen Sessions war Anastasiya und Moritz schnell klar: Die gemeinsame Liebe für einen Sound und eine Ästhetik, die irgendwo zwischen Dream Pop und Electronic, 80er-Jahre-Tapes und Indie-Disco wandert, muss zusammengeführt werden. Polaroyds als eine Metapher für die schönen Momente im Leben, aber gleichzeitig als Antithese dafür, wie schnell diese durch ihre Flüchtigkeit zu wehmütigen Augenblicken werden können. Diese Bilder hält das Elektro-Pop-Duo in ihrem facettenreichen Sound fest – melancholisch und fragil, verführerisch und stürmisch.

    Die im November 2017 veröffentlichte Debütsingle „The One“ schafft sofort den Sprung in mehrere begehrte Playlisten, knackt die Top-10 der deutschen Viral-Charts und rotiert im Radio. Der renommierte Zündfunk packt die ersten beiden veröffentlichten Songs (“The One“, “Sirens“) gar in zwei seiner Jahresbestenlisten. Es wird ein Live-Setting entwickelt, die ersten Konzerte in Studentenclubs und auf Festivalbühnen folgen und die beiden basteln unermüdlich an Sound und Songs.

    Im Mai 2020 ist es endlich soweit: Nach langem Warten erscheint die Debüt-EP “POLAROYDS” mit sieben lupenreinen Synthie-Pop-Songs. Eben einmal in die Vergangenheit und zurück!

    Links + Webseite

    Youtube Videos