Diese Website nutzt Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Website navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Website zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Treff & Initiative

Pecha Kucha Night

SommerSitz im E-Werk Garten

Pecha Kucha Night

Treff & Initiative

Pecha Kucha Night

Pecha Kucha ist eine Vortragsform, die 2001 in Japan erfunden wurde und inzwischen in über 700 Städten weltweit im Rahmen von Pecha Kucha Nächten regelmässig praktiziert wird.

Es handelt sich dabei um kurze Vorträge von 6:40,...

Information

Ort

E-Werk Garten

Einlass

18:00 Uhr

Beginn

20:20 Uhr

Ende

22:00 Uhr

Preis

Spenden & Eintritt
Da wir Kultur für alle zugänglich machen wollen, werden die meisten Veranstaltungen auf Spendenbasis zugänglich sein. Einige Veranstaltungen werden kostenpflichtig sein, dies ist jeweils ausgewiesen.

Sponsoren

Sparkasse Erlangen
Kulturförderung Erlangen

Informationen

Wetter

Bei schlechtem Wetter verlegen wir die Veranstaltungen in den Saal. Verlegungen werden am Veranstaltungstag um 13 Uhr angekündigt. Wenn nichts angekündigt wurde, findet die Veranstaltung draußen im Garten statt. 

Reservierung

Es ist gesetzlich vorgeschrieben, die Daten (Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer) aller Besucher*innen zu erfassen, um Ansteckungsverläufe nachvollziehen zu können - wir sind sicher, Ihr kennt das bereits. 

Das anfänglich verwendete Reservierungssystem Eventbrite hat sich leider für unsere Zwecke als ungünstig und nicht gastfreundlich genug erwiesen. Wir stellen dadurch auf eine Vor-Ort-Registrierung nach dem "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst"-Prinzip um, damit alle BesucherInnen die gleichen Chancen haben und keine Plätze blockiert werden durch ungenutzte Online-Reservierungen.

Wenn ihr eine Veranstaltung bei uns besuchen wollt, seid bitte so früh wie möglich vor Veranstaltungsbeginn vor Ort – besonders beim Open Air Kino. Am Einlass werden wir euch unkompliziert manuell registrieren. Wir bitten um Verständnis: Es kann sein, dass Wartezeiten entstehen und es kann auch passieren, dass ihr aufgrund einer Erreichung der maximalen Kapazität nicht mehr teilnehmen könnt. Dennoch empfinden wir es als fairer, wenn alle die gleiche Chance auf einen Platz haben. Wir öffnen Donnerstag und Freitag ab 18 Uhr, Samstag und Sonntag ab 15 Uhr.

Regeln & Hygiene

Eines sollte klar sein: Sicherheit und Gesundheit gehen immer vor! Es wurde ein Hygiene- und Sicherheitskonzept ausgearbeitet, das uns die Öffnung erst ermöglicht, und das gegebenenfalls auch immer wieder aktuell überarbeitet wird. Wir möchten vorab an alle E-Werk Freunde und Freundinnen appellieren, sich an die Regeln zu halten. Die Pandemie ist noch nicht vorbei. Das Virus soll keine Chance erhalten, sich bei unseren Veranstaltungen auszubreiten.


Das E-Werk Personal weist allen Besucher*innen einen Platz zu. Der Garten kann nicht ohne Einweisung durch das E-Werk Personal betreten werden.
Das Betreten des E-Werks ist nur mit Mund-Nasen-Schutz gestattet, am Platz kann dieser abgenommen werden.
Es wird keine Garderobe geben. Jacken sind mit zum Platz zu nehmen.
Es wird einen Essens- und Getränkeverkauf geben, durch das E-Werk führt ein Wegeleitsystem zur Bar und Toiletten.
Selbstverständlich gelten auch im E-Werk die Abstandsregeln von 1,5 Metern sowie Hygiene- und Niesetiketten.
Desinfektionsspender zur Handdesinfektion stehen bereit.
Dem Personal des E-Werks ist Folge zu leisten. Wer sich nicht an die Regeln hält, bekommt ein Hausverbot.
Wenn der Biergarten voll ist, bitten wir darum davon abzusehen sich außerhalb des E-Werks aufzuhalten und stattdessen später oder an einem anderen Tag wieder zu kommen.

Zeiten und Termine

Mo
geschlossen
Di
geschlossen
Mi
geschlossen
Do
18:00 - 23:00 Uhr
Fr
18:00 - 23:00 Uhr
Sa
15:00 - 23:00 Uhr
So
15:00 - 23:00 Uhr

Essen & trinken

Weitere Termine

Party 18:00 Uhr

DJ Session & PflanzenTauschBörse

SommerSitz im E-Werk Garten

Konzert 18:00 Uhr

Sunday Morning Orchestra

SommerSitz im E-Werk Garten

Kino 21:15 Uhr

Open Air Kino • Der Effekt des Wassers

SommerSitz im E-Werk Garten

Kleinkunst & Show 19:00 Uhr

U20 Slam

SommerSitz im E-Werk Garten

Kleinkunst & Show 19:30 Uhr

Lucas Fassnacht + X: Lesen für Bier

SommerSitz im E-Werk Garten

Konzert 18:00 Uhr

Folk's Worst Nightmare

SommerSitz im E-Werk Garten

Kino 21:15 Uhr

Open Air Kino • A Plastic Ocean

SommerSitz im E-Werk Garten

Kleinkunst & Show 20:00 Uhr

Diary Slam

SommerSitz im E-Werk Garten

Kleinkunst & Show 19:00 Uhr

Big Kev's Biergartenquiz

SommerSitz im E-Werk Garten Ticket

Konzert 18:00 Uhr

Karin Rabhansl

SommerSitz im E-Werk Garten

Konzert 15:30 Uhr
Kino 21:15 Uhr

Open Air Kino • Südstadthelden

SommerSitz im E-Werk Garten

Über die Veranstaltung

  • Pecha Kucha Night

    Pecha Kucha ist eine Vortragsform, die 2001 in Japan erfunden wurde und inzwischen in über 700 Städten weltweit im Rahmen von Pecha Kucha Nächten regelmässig praktiziert wird.

    Es handelt sich dabei um kurze Vorträge von 6:40, die in 20 Folien zu genau 20 Sekunden vorgestellt werden - die Folien laufen hierbei automatisch ab, was je nach Vorbereitung des Vortragenden ein unterhaltsames Element beitragen kann.

    Die Folien unterstützen bei Pecha Kucha den Vortrag im Kontrast zur "typischen" Business-Präsentation hauptsächlich mit Bildern, während wenig bis kein Text auf den Folien verwendet wird.

    Die Themenwahl ist frei, in Erlangen gab es bisher unter anderem Vorträge zu den folgenden Themen: Ländervorstellungen, Saunieren aus finnischer Perspektive, Autosicherheitstechnik, "Zombies" (2x!), Mode, Fotovorträge, Bier, Lego, Buchvorstellungen, politische Bildung und vieles mehr.

    Seit 2011 finden in Erlangen ca. alle zwei Monate Pecha Kucha Nächte statt. Der Eintritt ist immer frei.

     

    Das Event wird nach außen gestreamt und einige SprecherInnen werden per Stream auf die Leinwand in den Garten geholt.

    Links + Webseite