Camino a la Paz

Freitag, 08. Juni 2018 21:00 Uhr


Argentinien 2015, 94 Min., OmU, Regie & Drehbuch: Francisco Varone, mit: Rodrigo de la Serna, Ernesto Suarez, Elisa Carricajo, Maria Canale u.a.

CAMINO A LA PAZ (deutsch: Der Weg nach La Paz – oder doppeldeutig: Der Weg zum Frieden) ist ein warmherziges Roadmovie, in dem sich der ziellose 35-jährige Sebastián und der alte Moslem Jalil auf eine 3.000 Km lange Tour de Force von Buenos Aires nach La Paz begeben – umrahmt von unerwarteten Ereignissen und Begegnungen prallen diese beiden unterschiedlichen Charaktere aufeinander, nerven sich, und finden schließlich doch zueinander – und zu sich selbst. Und ganz nebenbei zeigt der Film eine unaufgeregte, freundliche islamische Kultur im südamerikanischen Alltag – ein heilsamer Gegenentwurf zu dem Islam-Bild, das man hierzulande aus den Medien kennt. 

 

 

Kinoeintritt:
7,- Euro
5,- Euro ermäßigt: Schüler, Auszubildende, Studenten
4,- Euro: Kinder bis 14 J.
3,50 Euro mit Erlangen Pass
0,50 Euro Aufpreis ab 130 Minuten Filmlänge

Alle Vorführungen in OmU:
Fr 8.6. - 21:00
Sa 9.6. - 18:00
So 10.6. - 18:00
Di 12.6. - 20:30
Mi 13.6. - 20:30
Fr 15.6. - 21:00
Mi 20.6. - 20:30

ICS Icon

Seite mit Freunden teilen:

  • Seite mit Freunden auf Facebook teilen
  • Seite mit Twitter teilen