Diese Website nutzt Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Website navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Website zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Kino

Open Air Kino • Tomorrow (Weitsicht Erlangen)

SommerSitz im E-Werk Garten

Open Air Kino • Tomorrow (Weitsicht Erlangen)

Kino

Tomorrow

Die Welt ist voller Lösungen

„Dieser Film sollte Teil der Ausbildung aller politischen Verantwortlichen weltweit sein!”
David Nabarro - UN Beauftragter für Klimapolitik und nachhaltige Entwicklung

https://youtu.be/lJy_tAm9IJQ

W...

Information

Ort

E-Werk Garten

Einlass

18:00 Uhr

Beginn

21:00 Uhr

Ende

23:00 Uhr

Preis

Da wir Kultur für alle zugänglich machen wollen, werden die meisten Veranstaltungen auf Spendenbasis zugänglich sein. Einige Veranstaltungen werden kostenpflichtig sein, dies ist jeweils ausgewiesen.

Sponsoren

Sparkasse Erlangen
Kulturförderung Erlangen

Informationen

Wetter

Bei schlechtem Wetter verlegen wir die Veranstaltungen in den Saal. Verlegungen werden am Veranstaltungstag um 13 Uhr angekündigt. Wenn nichts angekündigt wurde, findet die Veranstaltung draußen im Garten statt. 

Reservierung

Es ist gesetzlich vorgeschrieben, die Daten (Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer) aller Besucher*innen zu erfassen, um Ansteckungsverläufe nachvollziehen zu können - wir sind sicher, Ihr kennt das bereits. 

Das anfänglich verwendete Reservierungssystem Eventbrite hat sich leider für unsere Zwecke als ungünstig und nicht gastfreundlich genug erwiesen. Wir stellen dadurch auf eine Vor-Ort-Registrierung nach dem "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst"-Prinzip um, damit alle BesucherInnen die gleichen Chancen haben und keine Plätze blockiert werden durch ungenutzte Online-Reservierungen.

Wenn ihr eine Veranstaltung bei uns besuchen wollt, seid bitte so früh wie möglich vor Veranstaltungsbeginn vor Ort – besonders beim Open Air Kino. Am Einlass werden wir euch unkompliziert manuell registrieren. Wir bitten um Verständnis: Es kann sein, dass Wartezeiten entstehen und es kann auch passieren, dass ihr aufgrund einer Erreichung der maximalen Kapazität nicht mehr teilnehmen könnt. Dennoch empfinden wir es als fairer, wenn alle die gleiche Chance auf einen Platz haben. Wir öffnen Donnerstag und Freitag ab 18 Uhr, Samstag und Sonntag ab 15 Uhr.

Regeln & Hygiene

Eines sollte klar sein: Sicherheit und Gesundheit gehen immer vor! Es wurde ein Hygiene- und Sicherheitskonzept ausgearbeitet, das uns die Öffnung erst ermöglicht, und das gegebenenfalls auch immer wieder aktuell überarbeitet wird. Wir möchten vorab an alle E-Werk Freunde und Freundinnen appellieren, sich an die Regeln zu halten. Die Pandemie ist noch nicht vorbei. Das Virus soll keine Chance erhalten, sich bei unseren Veranstaltungen auszubreiten.


Das E-Werk Personal weist allen Besucher*innen einen Platz zu. Der Garten kann nicht ohne Einweisung durch das E-Werk Personal betreten werden.
Das Betreten des E-Werks ist nur mit Mund-Nasen-Schutz gestattet, am Platz kann dieser abgenommen werden.
Es wird keine Garderobe geben. Jacken sind mit zum Platz zu nehmen.
Es wird einen Essens- und Getränkeverkauf geben, durch das E-Werk führt ein Wegeleitsystem zur Bar und Toiletten.
Selbstverständlich gelten auch im E-Werk die Abstandsregeln von 1,5 Metern sowie Hygiene- und Niesetiketten.
Desinfektionsspender zur Handdesinfektion stehen bereit.
Dem Personal des E-Werks ist Folge zu leisten. Wer sich nicht an die Regeln hält, bekommt ein Hausverbot.
Wenn der Biergarten voll ist, bitten wir darum davon abzusehen sich außerhalb des E-Werks aufzuhalten und stattdessen später oder an einem anderen Tag wieder zu kommen.

Zeiten und Termine

Mo
geschlossen
Di
geschlossen
Mi
geschlossen
Do
18:00 - 23:00 Uhr
Fr
18:00 - 23:00 Uhr
Sa
15:00 - 23:00 Uhr
So
15:00 - 23:00 Uhr

Essen & trinken

Weitere Termine

Kleinkunst 20:00 Uhr

Comedy Mix

SommerSitz im E-Werk Garten

Party 15:00 Uhr
Konzert 19:00 Uhr
Kino 21:00 Uhr

Open Air Kino • Das Leben ist ein Fest

SommerSitz im E-Werk Garten

Quiz und Interaktion 20:00 Uhr

BIRDI’S FABULÖSES FROSCHFOX BINGO

SommerSitz im E-Werk Garten

Treff & Initiative 15:00 Uhr

Drink and Draw

SommerSitz im E-Werk Garten

Konzert 20:00 Uhr

Bernd Begemann

SommerSitz im E-Werk Garten

Treff & Initiative 15:00 Uhr

Scheppercore-Biergarten

SommerSitz im E-Werk Garten

Konzert 19:00 Uhr
Kleinkunst 21:00 Uhr
Kleinkunst 18:00 Uhr

Lesung

Kleinkunst 20:00 Uhr

Lesung

Kinder- und Jugendkultur 14:00 Uhr

Kinder

Kinder- und Jugendkultur 14:00 Uhr

Kinder

Kino 20:15 Uhr

Open Air Kino • Green Book

SommerSitz im E-Werk Garten

Party 19:00 Uhr

DJ Session mit Cayo Groove Show

SommerSitz im E-Werk Garten

Quiz und Interaktion 15:00 Uhr

Markt

KleiderTauschParty

SommerSitz im E-Werk Garten

Konzert 20:00 Uhr

Singer-Songwriter

Hannes Wittmer

SommerSitz Im E-Werk Garten

Kino 20:15 Uhr

Kino

Open Air Kino: Bohemian Rhapsody

SommerSitz im E-Werk Garten

Quiz und Interaktion 19:00 Uhr

Big Kev's Biergartenquiz

SommerSitz im E-Werk Garten Ticket

Über den Film

  • Tomorrow

    Die Welt ist voller Lösungen

    „Dieser Film sollte Teil der Ausbildung aller politischen Verantwortlichen weltweit sein!”
    David Nabarro - UN Beauftragter für Klimapolitik und nachhaltige Entwicklung

    https://youtu.be/lJy_tAm9IJQ

    Was ist TOMORROW?

    Ein Film über die Lösungen die wir brauchen, um den globalen ökologischen Kollaps aufzuhalten. Von dem Aktivisten Cyril Dion und der Schauspielerin Mélanie Laurent („Inglourious Basterds“). Mit einer Million Zuschauern in Frankreich. Und einem César als Bester Dokumentarfilm ausgezeichnet.

    Was, wenn es die Formel gäbe, die Welt zu retten?

    Was, wenn jeder von uns dazu beitragen könnte? Als die Schauspielerin Mélanie Laurent („Inglourious Basterds“, „Beginners“) und der französische Aktivist Cyril Dion in der Zeitschrift „Nature“ eine Studie lesen, die den wahrscheinlichen Zusammenbruch unserer Zivilisation in den nächsten 40 Jahren voraussagt, wollen sie sich mit diesem Horror-Szenario nicht abfinden. Schnell ist ihnen jedoch klar, dass die bestehenden Ansätze nicht ausreichen, um einen breiten Teil der Bevölkerung zu inspirieren und zum Handeln zu bewegen. Also machen sich die beiden auf den Weg. Sie sprechen mit Experten und besuchen weltweit Projekte und Initiativen, die alternative ökologische, wirtschaftliche und demokratische Ideen verfolgen. Was sie finden, sind Antworten auf die dringendsten Fragen unserer Zeit. Und die Gewissheit, dass es eine andere Geschichte für unsere Zukunft geben kann.

    TOMORROW trifft den Nerv der Zeit.

    Mit dem César als Bester Dokumentarfilm ausgezeichnet, avancierte der Film in den vergangenen Monaten in Frankreich zum Publikumsliebling und inspirierte bisher mehr als 1.000.000 Zuschauer. Für ihren mitreißenden Dokumentarfilm reisten Mélanie Laurent und Cyril Dion in zehn Länder. Wie bei einem Puzzle wurde bald klar, dass erst die Summe der Lösungsansätze das Bild einer anderen Zukunft zeichnet.

    TOMORROW beweist, dass aus einem Traum die Realität von morgen werden kann, sobald Menschen aktiv werden.