SommerSitz

SommerSitz Im E-Werk Garten

SommerSitz
© Janine Weich / Eröffnung Kulturbiergarten 2020 SommerSitz
SommerSitz

Über die Veranstaltung

Unser Motto in der Corona-Krise ist "Mit Zuversicht ins Ungewisse." Nun haben wir zumindest eine Gewissheit: Ab dem 18.06.2020 öffnet unser Kultur-Biergarten! Wir wollen für Erlangen da sein, wir wollen für die lokale Szene da...

Information

Ort

E-Werk Garten /// ,

Ende

23:00 Uhr

Preis

Da wir Kultur für alle zugänglich machen wollen, werden die meisten Veranstaltungen auf Spendenbasis zugänglich sein. Einige Veranstaltungen werden kostenpflichtig sein, dies ist jeweils ausgewiesen.

Präsentatoren

Sponsoren

Informationen

Wetter

Bei schlechtem Wetter verlegen wir die Veranstaltungen in den Saal. Verlegungen werden am Veranstaltungstag um 13 Uhr angekündigt. Wenn nichts angekündigt wurde, findet die Veranstaltung draußen im Garten statt. 

CORONA INFOS

Alle Infos zum Corona-konformen Kulturbetrieb und die aktuellen Regeln zu Veranstaltungen im E-Werk findet ihr HIER.

https://www.e-werk.de/news/detail/news/corona-kulturbetrieb/

Gastronomie

Essen & Trinken im E-Werk
Öffnungszeiten & Infos unter: https://www.e-werk.de/essen-und-trinken/

Spielregeln

Im Kulturzentrum E-Werk gibt es keinen Platz für Hass, Rassismus, Sexismus, Homophobie und andere Formen von Diskriminierung.
Spielregeln im Kulturzentrum E-Werk: https://www.e-werk.de/spielregeln/

Über die Veranstaltung

  • Über die Veranstaltung

    Unser Motto in der Corona-Krise ist "Mit Zuversicht ins Ungewisse." Nun haben wir zumindest eine Gewissheit: Ab dem 18.06.2020 öffnet unser Kultur-Biergarten! Wir wollen für Erlangen da sein, wir wollen für die lokale Szene da sein und laden Euch ein, Euren SommerSitz dieses Jahr in den E-Werk Garten zu verlegen. Als Kulturzentrum haben wir einen Auftrag, der auch durch die Stadt Erlangen unterstützt wird. Wir sehen uns verantwortlich, auch in solch schwierigen Zeiten unsere Türen für Künstler*innen und Besucher*innen zu öffnen. Auch ein langjähriger Sponsor von uns, die Sparkasse, begleitet uns in diesem Vorhaben. Für diesen Support und diese gelebte Solidarität sind wir sehr dankbar, alleine wäre uns die Öffnung nicht möglich. Wir sind uns bewusst darüber, dass diese Unterstützung keine Selbstverständlichkeit ist und nicht jede*r Kulturschaffende diese Zeit finanziell übersteht. 

     

    Wir hatten davon geträumt, mit Tausenden von Euch diesen Sommer auf der Kulturinsel Wöhrmühle zu feiern, nun kommen wir eben mit maximal hundert von Euch im E-Werk Garten zusammen. Kultur in allen Facetten (Soziokultur, Popkultur, Subkultur usw. ) ist für uns kein netter Luxus, sondern gesellschaftlich relevant. Wir wollen lokalen Künstler*innen eine Bühne und Besucher*innen einen Kulturort bieten. Idealerweise entflieht Ihr dem Alltag bei uns für ein paar Stunden und zelebriert ein Stück Live-Kultur mit uns. Wir öffnen für Euch und hoffentlich mit Euch.  

     

    Eines sollte klar sein: Sicherheit und Gesundheit gehen immer vor! Es wurde ein Hygiene- und Sicherheitskonzept ausgearbeitet, das uns die Öffnung erst ermöglicht, und das gegebenenfalls auch immer wieder aktuell überarbeitet wird. Wir möchten vorab an alle E-Werk Freunde und Freundinnen appellieren, sich an die Regeln zu halten. Die Pandemie ist noch nicht vorbei. Das Virus soll keine Chance erhalten, sich bei unseren Veranstaltungen auszubreiten.

    - Das E-Werk Personal weist allen Besucher*innen einen Platz zu. Der Garten kann nicht ohne Einweisung durch das E-Werk Personal betreten werden.
    - Das Betreten des E-Werks ist nur mit Mund-Nasen-Schutz gestattet, am Platz kann dieser abgenommen werden.
    - Es wird keine Garderobe geben. Jacken sind mit zum Platz zu nehmen.

    - Es wird einen Essens- und Getränkeverkauf geben, durch das E-Werk führt ein Wegeleitsystem zur Bar und Toiletten.
    - Selbstverständlich gelten auch im E-Werk die Abstandsregeln von 1,5 Metern sowie Hygiene- und Niesetiketten.
    - Desinfektionsspender zur Handdesinfektion stehen bereit.
    - Dem Personal des E-Werks ist folge zu leisten. Wer sich nicht an die Regeln hält, wird des E-Werks verwiesen.

    Spenden & Eintritt
    Da wir Kultur für alle zugänglich machen wollen, werden die meisten Veranstaltungen auf Spendenbasis zugänglich sein. Einige Veranstaltungen werden kostenpflichtig sein, dies ist jeweils ausgewiesen.

    Öffnungszeiten
    Do & Fr 18:00 - 23:00 Uhr
    Sa & So 15:00 - 23:00 Uhr
    Der Beginn unserer Programmpunkte ist auf der Website www.e-werk.de und in den jeweiligen Facebookveranstaltungen ausgewiesen.