Es sind die kleinen Dinge
Kino

Es sind die kleinen Dinge

OmU

Es sind die kleinen Dinge

Kino

Es sind die kleinen Dinge / Les petites victoires

Frankreich 2023, 92 Min., OmU, FSK ab 12, Regie: Mélanie Auffret, mit: Michel Blanc, Julia Piaton, Lionel Abelanski u.a.

Als Lehrerin und Bürgermeisterin einer 400-Seelen-Gemeinde im Herzen der Bretagne ist…

Information

Ort

E-Werk Kino

Beginn

18:00 Uhr

Preis

Normal 9 €
Ab 130 Minuten 0,50 € Aufpreis

Ticket

Ermäßigung

Ermäßigter Eintritt 6,50 Euro (für Student*innen, Schüler*innen, Auszubildende)
Kinder 4,50 Euro (bis 14 Jahre)
Erlangen Pass 4,50 Euro

Genre

Kino

Informationen

Weitere Infos

Gastronomie in der Kellerbühne
Öffnungszeiten & Infos unter www.e-werk.de/essen-und-trinken

Spielregeln
Im Kulturzentrum E-Werk gibt es keinen Platz für Hass, Rassismus, Sexismus, Homophobie und andere Formen von Diskriminierung.
Spielregeln im Kulturzentrum E-Werk www.e-werk.de/spielregeln

Barrierefreiheit

Weitere Informationen zur Barrierefreiheit unter www.e-werk.de/anfahrt-barrierefreiheit/

Über den Film

  • Es sind die kleinen Dinge / Les petites victoires

    Frankreich 2023, 92 Min., OmU, FSK ab 12, Regie: Mélanie Auffret, mit: Michel Blanc, Julia Piaton, Lionel Abelanski u.a.

    Als Lehrerin und Bürgermeisterin einer 400-Seelen-Gemeinde im Herzen der Bretagne ist Alice voll ausgelastet. Als dann auch noch der eigenwillige Émile beschließt, mit 65 Jahren noch lesen und schreiben zu lernen, und sich in Alices Klasse setzt, ist sie mehr als gefordert. Doch es kommt noch schlimmer: Mit einem Mal steht ihre Schule vor der Schließung und Alice sieht das gesamte Dorfleben bedroht. Jetzt ist guter Rat teuer. Doch schnell wird klar, was sich alles bewegen lässt, wenn Alice und die Dorfbewohner gemeinsam an einem Strang ziehen – und ein paar überaus pfiffige Einfälle haben…

    Die Komödie um ein Dörfchen in der Bretagne und seine originellen Bewohner lebt von Michel Blanc in der Hauptrolle, der einen zauseligen Griesgram mit sehr, sehr kurzer Zündschnur spielt. Für alle, die an das Gute im Menschen glauben, hat der Film die perfekte Botschaft: Ja, es lohnt sich, ein netter Mensch zu sein. Und die liebenswerte Geschichte wird wahrscheinlich allen Kinogästen ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

    Wir zeigen den Film in Kooperation mit dem deutsch-französischen Institut in der original Sprachversion mit deutschen Untertiteln.

    Youtube Videos

    Bitte akzeptieren Sie Cookies der Kategorie Marketing, um diesen Inhalt zu sehen.

Ähnliche Veranstaltungen

 
Kino

Auf trockenen Gräsern

OmU

 
Kino

Auf trockenen Gräsern

OmU

 
Kino

Weekend of Fear

 
Kino

Weekend of Fear