Konzert

Rakete Bangkok

AntiStadl Spezial

Verlegt:

Verlegt vom 31.10.2020 & 20.02.2021 auf den 10.11.2021

Rakete Bangkok© Maria Svidryk

Konzert

Rakete Bangkok

Der Antistadl präsentiert:
Heißer Ostblockpolkapunk und irrwitzige Geschichten aus Molwanien mit RAKETE BANGKOK!

ACHTUNG! Die Panzerknackerbande „Rakete Bangkok“ aus Molwanien treibt wieder ihr Unwesen in der Gegend! Der Kopf des...

Information

Ort

Saal

Einlass

19:00 Uhr

Beginn

20:00 Uhr

Preis

Vorverkauf ab 13,70 Euro
Abendkasse tba

Die Tickets sind sehr limitiert!
Dieses Konzert findet unter Einhaltung von Corona - Abstands- und Hygieneregeln statt und ist entsprechend bestuhlt.
Helft uns, indem Ihr in freien Reihen zuerst die Randplätze auswählt oder direkt an blockierte Sitze anschließt.
Es werden automatisch zur Einhaltung der Abstandsregeln Plätze neben Euch gesperrt.
Setzt Ihr Euch einfach in die Mitte einer Reihe verlieren wir Plätze für andere die kommen wollen.

Ersatztermin vom 31.10.2020

Ticket

Genre

Weltmusik

Präsentatoren

Rakete Bangkok

Sponsoren

Neustart Kultur
Initiative Musik
BKM Bundesbeauftragte Kultur und Medien

Informationen

Gefördert

Gefördert durch: Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien („BKM“) und der Initiative Musik.

 

Info

CORONA INFO
Diese Veranstaltung findet unter Einhaltung von Corona - Abstands- und Hygieneregeln statt und ist entsprechend bestuhlt. Die Mindestabstände zwischen den Reihen und im Veranstaltungsraum werden überall gewährleistet. Die Lüftungen in unseren Veranstaltungsräumen führen weit ausreichend Frischluft zu. Aufgrund der aktuellen Corona Bestimmungen werden automatisch neben den von Ihnen gewählten Sitzen 3 Plätze freigelassen.
Weitere Corona Infos unter www.e-werk.de/news/detail/news/corona-kulturbetrieb
------------------
Essen & Trinken im E-Werk
Restaurant & Kneipe „Kellerbühne“ /// Öffnungszeiten und Infos unter: www.e-werk.de/essen-und-trinken
------------------
Im Kulturzentrum E-Werk gibt es keinen Platz für Hass, Rassismus, Sexismus, Homophobie und andere Formen von Diskriminierung.
Spielregeln im Kulturzentrum E-Werk: www.e-werk.de/spielregeln

Über die Veranstaltung

  • Rakete Bangkok

    Der Antistadl präsentiert:
    Heißer Ostblockpolkapunk und irrwitzige Geschichten aus Molwanien mit RAKETE BANGKOK!

    ACHTUNG! Die Panzerknackerbande „Rakete Bangkok“ aus Molwanien treibt wieder ihr Unwesen in der Gegend! Der Kopf des Trios ist die gewiefte Roxana Maximova, die auch im Verdacht steht an den legendären Anschlägen vom Dezember 2011 federführend beteiligt gewesen zu sein – damals wurde die Stromleitung in ihrem Heimatdorf gekappt und der ganze Ort konnte drei Tage lang nicht fernsehen. Mit ihren beiden Kollegen Pjotr Pistolov und Davor Fakov hat sie sich vor einigen Jahren einen ranzigen Lada geklaut und sie haben gemeinsam über die Balkanroute „rübergemacht“.

    Heute tarnen sich die Drei als molwanische Band, die die schönsten Punkrock-Chansons dieser Erde zum Besten gibt. Klassiker von den Sex Pistols, den Ramones, The Offspring oder sogar den Ärzten (Roxana singt deutsch!) scheinen ihren Ursprung in den unwirtlichen Hochebenen der osteuropäischen Bananenrepublik zu haben. Das Stimmgold von Roxana Maximova (man nennt sie auch den „Piepmatz von Vajana“) kontrastiert Davor Fakovs pumpendes Akkordeon und umschmeichelt Pjotr Pistolovs treibende Trommelwirbel.

    Am Anfang noch von der Musikwelt belächelt ist Rakete Bangkok heutzutage die beliebteste und meist raubkopierte Combo ihres Landes. Kein Wunder also, dass Roxana  (übrigens eine entfernte Cousine von der Miss Molvania 2007) und ihre Jungs Molwanien beim nächsten Eurovision Song Contest vertreten hätten dürfen, wenn der Staat denn endlich offiziell anerkannt wäre. Bisher hat die UN-Menschenrechtskommission immer noch ein Veto eingelegt... Elendige Spaßverderber.

    Ein Abend mit Rakete Bangkok bedeutet in Nicht-Corona-Zeiten unfassbar ausgelassene Partys mit viel trashigem Balkanpfeffer, sich vor Vergnügen schüttelnden Körpern, Ohrwürmern aus der Quetschkommode und scharfem molwanischen Schnaps. In Corona-Zeiten wird es nicht anders sein. Nur mit weniger Anfassen als früher. Aber trotzdem sehr berührend für Herz, Seele und Lachmuskeln.

    Steigen Sie ein in die RAKETE und entdecken Sie Galaxien, von denen Sie nicht einmal gewagt hätten zu glauben, dass es sie geben hätte können!

    Links + Webseite

    Youtube Videos

Ähnliche Veranstaltungen

Konzert

Che Sudaka

Onlinekonzert

Che Sudaka
Konzert

Bukahara

Zusatztermin

Bukahara
Konzert

Bukahara

Nachholtermin vom 11.03.2021

Bukahara
Konzert

Che Sudaka

Che Sudaka
Konzert

La Pegatina

La Pegatina