Lesungen

KATJA LEWINA

„Bock – Männer und Sex“ - Lesung

KATJA LEWINA

Lesungen

KATJA LEWINA

»Katja Lewina ist angetreten, um Untenrum-Verdruckstheit radikal zu verabschieden.« DEUTSCHLANDFUNK KULTUR

 

Was ist los mit den Männern? Was wollen sie wirklich? Um das zu klären, braucht es Typen, die Klartext reden. Und Katja...

Information

Ort

Kellerbühne

Einlass

19:00 Uhr

Beginn

20:00 Uhr

Preis

Vorverkauf ab 8,70 Euro
Abendkasse 9 Euro

Den günstigsten Vorverkaufspreis gibt es bei Erlangen Ticket. Abweichende Gebühren bei anderen Ticketanbietern.

Ticket

Genre

Lesung

Informationen

Weitere Infos

Corona-Regeln
2G (Einlass nur Genesen & Geimpft)
Keine Maskenpflicht
Weitere Infos unter www.e-werk.de/corona-ticketinfo 
 

Gastronomie in der Kellerbühne
Öffnungszeiten & Infos unter www.e-werk.de/essen-und-trinken
 

Spielregeln
Im Kulturzentrum E-Werk gibt es keinen Platz für Hass, Rassismus, Sexismus, Homophobie und andere Formen von Diskriminierung.
Spielregeln im Kulturzentrum E-Werk www.e-werk.de/spielregeln

Kellerbühne

geschlossen
mit Ticket
geöffnet
22.10.2021

Geöffnet ab 19:00 Uhr. Mit Tickets

20:00 Uhr: Katja Lewina

Infos zur Gastronomie: www.e-werk.de/essen-und-trinken

 

Über die Veranstaltung

  • KATJA LEWINA

    »Katja Lewina ist angetreten, um Untenrum-Verdruckstheit radikal zu verabschieden.« DEUTSCHLANDFUNK KULTUR

     

    Was ist los mit den Männern? Was wollen sie wirklich? Um das zu klären, braucht es Typen, die Klartext reden. Und Katja Lewina, die mit ihnen über ihre Männlichkeit spricht, über ihre Lust und ihre Bettgeschichten, ihre Komplexe und Ängste. Welche Rolle spielen dabei Sozialisierung und gesellschaftliche Erwartungen? Und vor allem: Was braucht es, um Männer endgültig aus den fiesen Fängen des Patriarchats zu befreien? Katja Lewina stellt fest: Ja, Mannsein ist nicht leicht. Einen auf krassen Stecher machen, immer wollen, perfekt verführen. Warum aber Normen hinterherjagen, die Männer unter Druck setzen und sie der Freiheit berauben, die Person zu sein, die sie wirklich sind? Und die zudem in ihrem Extrem auch in sexualisierte Gewalt umschlagen können.

    Das Ende des Patriarchats können die Frauen nicht allein erkämpfen. Deshalb ist es höchste Zeit für dieses Buch, das Stereotype zerschießt und Alternativen aufzeigt. Schambefreit, zugewandt und humorvoll.

     

    »Katja Lewina zeigt kurzweilig auf, wie Rollenklischees uns sexuell verhunzt haben.« BRIGITTE

     

    KATJA LEWINA wurde 1984 in Moskau geboren, studierte Slawistik sowie Literatur- und Religionswissenschaften. Sie arbeitete als freie Lektorin und im Künstlermanagement. Heute ist sie freie Autorin für namhafte Medien. Bei DuMont erschien ihr Buch ›Sie hat Bock‹ (2020).

    Links + Webseite

Ähnliche Veranstaltungen

Lesungen

Ralf König - 40 Jahre...

Die Leseshow

Ralf König - 40 Jahre Schwulcomix
Lesungen

Sven Regener

Lesung im Redoutensaal

Sven Regener
Comedy & Kabarett

Klüpfel + Kobr „Funkenmord“

Funkenmord – Klufti isch back

Klüpfel + Kobr „Funkenmord“
Lesungen

Henry Rollins

GOOD TO SEE YOU 2022

Henry Rollins
Lesungen

THE CRIME PACK

Lesetour mit Arno Strobel, Andreas Winkelmann & Romy Hausmann

THE CRIME PACK
Lesungen

Sophie Passmann

„Komplett Gänsehaut“

Sophie Passmann