Diese Website nutzt Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Website navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Website zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Kino

Kino: Diego Maradona

Kino: Diego Maradona

Kino

Diego Maradona

GB 2019, OmU, 130 Min., Regie: Asif Kapadia (FSK 12)

Dem Regisseur Asif Kapadia (Dokumentarfilme über Amy Winehouse, und über den brasilianischen Rennfahrer Senna da Silva) standen über 500 Stunden unveröffentlichtes Filmmaterial...

Information

Ort

E-Werk Kino

Beginn

20:00 Uhr

Preis

Normal Eintritt 7,00 Euro
Ermäßigter Eintritt 5,00 Euro (für Student*innen, Schüler*innen, Auszubildende)
Kinder 4,00 Euro (bis 14 Jahre)
Erlangen Pass 3,50 Euro
Ab 130 Minunten Filmlänge 0,50 Euro Aufpreis

Ermäßigung

Bei Vorlage des Erlangen Passes erhalten Sie 50 % Ermäßigung

Genre

Kino

Informationen

Fassung

OmU

Alle Vorführungen

Fr 11.10. – 19:30
So 13.10. – 20:00
Do 15.10. – 18:00

Über den Film

  • Diego Maradona

    GB 2019, OmU, 130 Min., Regie: Asif Kapadia (FSK 12)

    Dem Regisseur Asif Kapadia (Dokumentarfilme über Amy Winehouse, und über den brasilianischen Rennfahrer Senna da Silva) standen über 500 Stunden unveröffentlichtes Filmmaterial aus Maradonas persönlichem Archiv zur Verfügung. Der Film konzentriert sich auf Maradonas Zeit ab dem 5. Juli 1984, als der damals 24jährige Argentinier von Barcelona nach Neapel für eine Ablösesumme, die die Welt bis dahin noch nicht gesehen hatte, wechselte. Auf dem Platz war Maradona ein Genie und wurde wie ein Gott gefeiert. Doch genau wie sein Ruhm dominierten auch private Eskapaden und sein schleichender Absturz die weltweiten Schlagzeilen: Sein immer rauschhafter werdenden Lebensstil, seine Affären und mögliche Kinder, die aus ebendiesen hervorgingen und auch seine Verbindungen zur italienischen Mafia, sowie Drogeneskapaden und die verzweifelten Versuche, sich all das auf dem Spielfeld nicht anmerken zu lassen, formten Maradona zu eben jener tragischen Figur, als die wir den heute 68-Jährigen kennen.

    Youtube Videos

Ähnliche Veranstaltungen

Kino

Kino: Der Glanz der...

Kino: Der Glanz der Unsichtbaren
Kino

Kino: Once Upon a Time in...

Kino: Once Upon a Time in Hollywood
Kino

Kino: Der Glanz der...

Kino: Der Glanz der Unsichtbaren
Kino

Kino: Der Glanz der...

Kino: Der Glanz der Unsichtbaren
Kino

Kino: Once Upon a Time in...

Kino: Once Upon a Time in Hollywood
Kino

Kino: Der Glanz der...

Kino: Der Glanz der Unsichtbaren
Kino

Kino: Der Glanz der...

Kino: Der Glanz der Unsichtbaren
Kino

Kino: Once Upon a Time in...

Kino: Once Upon a Time in Hollywood
Kino

Kino: Der Glanz der...

Kino: Der Glanz der Unsichtbaren