DIESE WEBSEITE NUTZT COOKIES

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies und deren Verwendung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Kino

ICFF Fahrradfilmfestival

Über die Beziehung zwischen Menschen und Fahrrädern

ICFF Fahrradfilmfestival

Kino

ICFF Fahrradfilmfestival

Das 13. Internationale Festival des Fahrrad-Films gastiert zum 40-jährigen Jubiläum der Fahrradwerkstatt im E-Werk in Erlangen!

Das International Cycling Film Festival wurde 2006 gegründet und zeigt Filme, die das Fahrrad zum...

Information

Ort

E-Werk Kino

Beginn

20:00 Uhr

Preis

Abendkasse 5,00 Euro

Genre

Kino

Über die Veranstaltung

  • ICFF Fahrradfilmfestival

    Das 13. Internationale Festival des Fahrrad-Films gastiert zum 40-jährigen Jubiläum der Fahrradwerkstatt im E-Werk in Erlangen!

    Das International Cycling Film Festival wurde 2006 gegründet und zeigt Filme, die das Fahrrad zum Thema haben. Es findet jährlich an vier festen Spielstätten in Deutschland, Polen und den Niederlanden statt und gibt zusätzlich zahlreiche Gastspiele in Europa. Es wird organisiert vom Europäischen Büro für Filmkunst und Fahrradkultur e.V. gemeinsam mit dem Bochumer „Team Hollandse Frietjes – non-professional cycling“ und dem Herner Roomservice – Forum für Jugendkultur.

    Das 13. Programm des Internationalen Festival des Fahrrad-Films erzählt viele Geschichten über die Beziehung zwischen Mensch und Fahrrad, die allerhand philosophischen und unterhaltsamen Stoff liefert. Richtig schön queer geht es in “A Bicycle in Love“ zu, ein Film über die glückliche Liebe zwischen Daisy und dem charmanten Fahrrad Greg. An anderer Stelle empfiehlt es sich, Taschentücher bereit zu halten, denn wie im echten Leben enden die filmischen Beziehungen oftmals tragisch, wie etwa in der zauberhaften Animation „Bike Ride“ von Tom Schroeder aus den USA.

    Dauer: ca 2 Stunden plus Pause

Ähnliche Veranstaltungen

Kino

Kino: Monsieur Claude 2

Kino: Monsieur Claude 2
Kino

Kino: Vorhang auf für Cyrano

Kino: Vorhang auf für Cyrano
Kino

Kino: Monsieur Claude 2

Kino: Monsieur Claude 2
Kino

Kino: One Cut of the Dead

Kino: One Cut of the Dead
Kino

Kino: Under the Tree

Kino: Under the Tree
Kino

Kino: Van Gogh

an der Schwelle zur Ewigkeit

Kino: Van Gogh
Kino

Kino: Under the Tree

Kino: Under the Tree
Kino

Kino: Van Gogh

an der Schwelle zur Ewigkeit

Kino: Van Gogh
Kino

Kino: Van Gogh

an der Schwelle zur Ewigkeit

Kino: Van Gogh