DIESE WEBSEITE NUTZT COOKIES

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies und deren Verwendung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Party

Timeout pres. Alex Bau (Credo, Cocoon, Gigolo)

Support: Helmerich&Engel, Durch Dick und Dünn, Falicia

Timeout pres. Alex Bau (Credo, Cocoon, Gigolo)© Alex Bau

Party

.:. Timeout .:.

Need a Break?

「 Linup 」
Alex Bau [ Cocoon :: CREDO :: Gigolo ]
Helmerich&Engel [Klangtherapie Allstars]
Durch Dick und Dünn [ Circolo :: Haus 33 :: Timeout ]
Falicia [ Groove 33 :: Haus 33 ]

「 visual & light by 」
Flo HD

Information

Ort

Clubbühne

Einlass

23:00 Uhr

Beginn

23:00 Uhr

Ende

05:00 Uhr

Preis

Abendkasse 10,00 Euro

 

Genre

Techno,

Elektro,

Dance/Electronic

Präsentatoren

Timeout pres. Alex Bau (Credo, Cocoon, Gigolo)

Informationen

Jugendschutz /// Einlass ab 18 Jahren

Informationen zum Jugendschutz bei Veranstaltungen im E-Werk gibt es hier

Spielregeln

Das Kulturzentrum E-Werk versteht sich als weltoffen & diskriminierungsfrei. Wir begreifen uns als Ort, der Vielen gehört - unabhängig von Herkunft, Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Weltanschauung. Wir bekennen uns zur Vielfältigkeit unserer Gesellschaft und leben diese auch in unserem Haus. Bei uns ist jeder Mensch willkommen, der diese Grundsätze teilt. In unserem Haus gibt es keinen Platz für Hass, Rassismus, Sexismus, Homophobie und andere Formen von Diskriminierung.
Unsere kompletten Spielregeln findest du hier.

Über diese Party

  • .:. Timeout .:.

    Need a Break?

    「 Linup 」
    Alex Bau [ Cocoon :: CREDO :: Gigolo ]
    Helmerich&Engel [Klangtherapie Allstars]
    Durch Dick und Dünn [ Circolo :: Haus 33 :: Timeout ]
    Falicia [ Groove 33 :: Haus 33 ]

    「 visual & light by 」
    Flo HD

    Links + Webseite

  • Alex Bau [ Cocoon :: CREDO :: Gigolo ]

    An affection to vinyl at an early stage is most probably the best precondition to become somebody finally ending up playing those vinyls for people. Somebody with a musical background. Somebody picking the right record at the right time. Somebody serving and educating people at the same time. Somebody being called a DJ.

    This fascination for records, starting in the mid 80ies as a collector, and later on in the early 90ies as a DJ still is the a factor for Alex, though his setup on gigs has evolved to a rather complex, digital one. Though, the music is the only thing that counts.

    This is what Alex approves throughout his constant touring and gigs around the globe. It`s filtered by the DJ, performed in different ways, maybe even manipulated. But it`s the music which has the impact on the visitors of the club or festival so that their reaction scales the intensity of this particular experience.

    It´s the music which is the key element for a good performace and which has to be supported by a good, powerful soundsystem, a fitting surrounding and the technical way it is performed. Equal to the formula „the whole party is like a movie and while the people on the dancefloor are the mainactors, I am just deli­vering the soundtrack.“

    This exactly is Alex Bau`s credo. Not hard to find the connection to the name of his label. And it does not only apply to his DJ performances. His numerous productions on labels like Cocoon, previously also on CLR or Sleaze any many more, but mainly on Credo, perfectly reflect the idea of creating the tension by quality and subtile change and progress which is needed to finally bring something to explode.
     

    Links + Webseite

    Youtube Videos

    Galerie

    Timeout Alex Bau im E-Werk
  • Helmerich&Engel [Klangtherapie Allstars]

    Helmerich, das ist Yvo aus München. Engel, das ist Björn aus Würzburg. Und seit 2002 übertreffen sie zusammen alle Minimalerwartungen. Nicht, dass sie sich erst dann in den Freistaat-Feiern wagten, nein, das tun sie schon seit mindestens 1992. Aber seit die beiden gemeinsam auflegen, macht keiner mehr ein Auge zu. Sie sowieso nicht. Und auch sonst niemand, der sich in ihrer Reichweite befindet. Das hast auch du heute nicht vor. Du stellst dich vor die Boxen und plötzlich ist gar nichts mehr minimal – sondern nur noch MAXIMAL!

     

    Links + Webseite

  • Durch Dick und Dünn [ Circolo :: Haus 33 :: Timeout ]

    Inspiriert durch eine CD von Sven Väth und der Eröffnung des Klanghaus Erlangen im Jahr 2006, hat er sich in dieser Zeit nach eigenen Worten "so richtig infiziert von dem Techno Ding". Sechs Jahre später folgt der erste Auftritt im Coalclub Nürnberg und ab hier nimmt die Geschichte ihren steilen Lauf. Woche für Woche bewegt er seitdem die Hüften des Technovolks mit seinem treibenden Sound.
    Ob als Resident-DJ im Haus 33, im Kulturzentrum E-Werk mit Timeout oder bei Kontrast im Zirkel - garantiert kein Fuß hält still wenn er sich hinters Pult stellt und Vollgas gibt. Auch in überregional namhaften Clubs wie dem Ritter Butzke in Berlin oder dem Harry Klein in München überzeugt er mit seinem hochwertigen Sound. Bookings auf dem Open Beatz Festival, Klangtherapie Festival und Container Love Festival sind die Kür seiner Leistung und ein Zeugnis seiner Qualität.
    Über die Jahre hinweg hat er sich somit eine feste Fanbase erspielt und mit seinen melodisch, treibenden Beats den Weg nach oben zu einem, nicht mehr wegzudenkenden, Grundpfeiler für die regionale Technoszene erarbeitet.

     

    Links + Webseite

    Galerie

  • Falicia [ Groove 33 :: Haus 33 ]

    FΛLICIΛ | entdeckte ihre Liebe zur elektronischen Musik bereits in sehr jungen Jahren, eine Liebe die bis heute ungebrochen ist.
    2011 zog es die DJane mit deutsch-amerikanischen Wurzeln dann selbst hinter die Plattenteller.
    Seitdem beschallt sie regelmäßig das Nachtleben mit ihrem Sound. Dabei lässt sich ihr Stil nicht in eine Schublade stecken. Mal groovig, melodisch und vocallastig, dann wieder housig, sphärisch und treibend. Jedes Set eine eigene kleine musikalische Reise durch die vielseitigen Genres der elektronischen Musik.
    Dabei verliert sie eines niemals aus dem Auge: Die Liebe zu Detail

     

    Links + Webseite

  • visual & light by: Flo HD [ Abfahrt Würzburg ]

    Als Zauberer am Lichtpult, Magier der Visuals schafft er es jedes Event durch seine Kreativität und seine Liebe zur Musik sowie zu seinem Medium zu etwas wirklich ganz besonderem zu machen.

    Links + Webseite

Ähnliche Veranstaltungen

Konzert

Stereo Total

@Desi, Nürnberg

Stereo Total
Konzert

Chefboss

"Hol dein Freak raus"-Tour /// Support: Tribade

Chefboss
Konzert

Bonaparte & Le Nouchi Clan

Was Mir Passiert Tour 2019

Bonaparte & Le Nouchi Clan