DIESE WEBSEITE NUTZT COOKIES

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Weitere Informationen über Cookies und deren Verwendung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Konzert

Berlin Boom Orchestra

Berlin Boom Orchestra© Caren Pauli

Konzert

Berlin Boom Orchestra

Berlin Boom Orchestra steht für urbanen Reggae jenseits des gängigen Klischees vom tiefenentspannten Feel-Good-Gedudel. Direkt aus den dreckigen Clubs der Hauptstadt trifft Mittelfinger-Attitüde auf Lovers Rock, Pro-Homo auf...

Information

Ort

Clubbühne

Beginn

20:00 Uhr

Preis

Vorverkauf ab 12,60 Euro
Abendkasse 14,00 Euro

(Den günstigsten Vorverkaufspreis gibts bei Erlangen Ticket. Abweichende Gebühren bei anderen Ticketanbietern.)

Ticket

Genre

Reggae,

Punk

Präsentatoren

Berlin Boom Orchestra

Über die Band

  • Berlin Boom Orchestra

    Berlin Boom Orchestra steht für urbanen Reggae jenseits des gängigen Klischees vom tiefenentspannten Feel-Good-Gedudel. Direkt aus den dreckigen Clubs der Hauptstadt trifft Mittelfinger-Attitüde auf Lovers Rock, Pro-Homo auf knallharten Dancehall, beißende Kritik auf verkifften Dub und karibische Vibes auf Berliner Schnauze. Berlin Boom Orchestra sind Reggae Punks. Mit ihrem dritten Album “Kopf, Stein, Pflaster” und einem fetten Bläsersatz macht die Band alle glücklich, die musikalische Ansprüche stellen. Die neunköpfige Band rund um Sänger & Rub-A-Dub MC Filou pflegt seit zehn Jahren einen rotzigen Ton, der das Fähnchen ganz und gar nicht in den Wind hängt, das Publikum aber trotzdem zum Einsteigen einlädt. "Wer haut dem Volk aufs Maul?" fragt die Band in Zeiten besorgter Anti-Bürger in Orient und Okzident und lädt zum anti-völkischen Volksfest. Eine kommunikative Leistung, die entweder das Potential zum Movement-Soundtrack hat, oder die Band auf den Scheiterhaufen bringen wird. Vielleicht auch beides.

    REVIEWS

    „Berlin Boom Orchestra, das sind die Punker der deutschen Reggaeszene. Vor ein paar Tagen ist ihr drittes Album Kopf, Stein, Pflaster erschienen – ein Roundhouse-Kick gegen alles, was gerade nicht so richtig läuft bei uns. [...] Einige Texte und Gedanken -gänge wären im politischen Kabarett gut aufgehoben. Filou wechselt die Themen wie die Tonhöhen und Stile. Von Rub-a-Dub bis Doubletime ist alles dabei. [...] Musikalisch ist Kopf, Stein, Pflaster ein

    Glanzlicht im deutschen Reggae 2015. Die acht Musiker des Berlin Boom Orchestra spielen einen wunderschönen warmen Klang. Mal schnell, mal langsam – und vor allem mit fetten Bläsern. Empfohlene Lieder? Alle, ganz ehrlich. Na gut, auf jeden Fall solltet ihr Collie Contemplation laut aufdrehen. Kritische Töne zum Rauchkraut beziehungsweise zur Legalisierung, höre ich auf Reggae-Alben eher selten. Dafür spende ich Applaus.“
    Quelle: House of Reggae

    Links + Webseite

    Youtube Videos

Ähnliche Veranstaltungen

Konzert

Pascow

Support: Lysistrata

Pascow
Konzert

Xavier Rudd

E-Werk Sommerhits

Xavier Rudd
Konzert

Algiers

E-Werk Sommerhits

Algiers
Konzert

DIE GOLDENEN ZITRONEN

AUSWÄRTSSPIEL: More Than a Feeling - Tour 2019

DIE GOLDENEN ZITRONEN
Festival

Newcomer Festival

Vorentscheid Scheune Erlangen

Newcomer Festival
Konzert

ZSK

ZSK
Konzert

Cetcé (Irie Révoltés)

Cetcé (Irie Révoltés)
Konzert

Bonaparte & Le Nouchi Clan

Was Mir Passiert Tour 2019

Bonaparte & Le Nouchi Clan