Diese Website nutzt Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Website navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Website zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Tickets: Gültigkeit, Rücknahme, Solidarität

Liebe Ticketinhaber*innen, lest Euch das hier mal aufmerksam durch bitte:

Es wurde viel diskutiert zum Thema Gültigkeit von Tickets und der sogenannten Gutscheinregelung. Auch wir haben auf die Gesetzgebung und die entsprechende Umsetzung der Ticketsysteme/Anbieter und deren logistischen Lösungen gewartet und haben intern lange diskutiert.

Jetzt haben wir das Beste aus der Situation gemacht, denken wir, und haben uns GEGEN die Gutscheinlösung und für DIE BESTE LÖSUNG FÜR EUCH entschieden!

TICKET ZURÜCK = GELD ZURÜCK

Das bedeutet für Euch:
Ist ein Konzert - das wir veranstalten - abgesagt, bekommt ihr Euer Geld zurück.
Ist ein Konzert - das wir veranstalten - durch die Corona Pandemie verlegt worden, behält das Ticket für den neuen Termin seine Gültigkeit. Aber ja, ihr könnt auch dieses Ticket dort zurückgeben, wo es gekauft wurde, und bekommt Euer Geld zurück. Wir bieten eine Rücknahme von Tickets für verlegte Veranstaltungen bis acht Wochen vor dem jeweiligen Ersatztermin an. Danach ist das Ticket nicht mehr stornierbar. Für alle abgesagten Veranstaltungen bieten wir die Stornierung bis 31.12.2020 an.

Sollten Ticketanbieter Versandkosten, System- und Vorverkaufsgebühren nicht erstatten liegt das nicht in unserer Hand.
 

TICKET BEHALTEN UND KULTUR RETTEN (Verlegte Veranstaltung)

Hier kommt Ihr als Kulturretter*innen ins Spiel. Unser Appell an Euch:
Behaltet Euer Ticket und kommt zu den Veranstaltungen!
Solltet Ihr aus welchen Gründen auch immer nicht können, verschenkt oder verkauft das Ticket an einen Freund oder eine Freundin…oder spendet es uns
(Ticket einfach bei uns im Kartenvorverkauf abgeben oder uns zuschicken. Allerdings können wir keine print@home Tickets annehmen)
Mit jeder Ticketrückgabe und Erstattung eines verlegten Konzerts verlieren wir Einnahmen, die wir bereits hatten und die auch in Zukunft unser Überleben in dieser Corona-Krise ein wichtiges Stück weit absichern.
Wir haben uns bewusst gegen einen „Zwangskredit“ – in Form von Corona-Gutscheinen - entschieden und hoffen jetzt auf Eure Solidarität und Fairness.


TICKET SPENDEN UND KULTUR RETTEN (abgesagte Veranstaltung)

Bei abgesagten Veranstaltungen könnt Ihr Euer Ticket auch an uns spenden und wir wären Euch für ein Leben lang dankbar.

Ihr habt ein Ticket bei uns in der Vorverkaufsstelle im E-Werk gekauft, dann kommt vorbei.

Ihr habt ein Ticket für die Veranstaltung online über unseren Ticketpartner Reservix gekauft. Dann bitte hier auf deren Website das Formular ausfüllen https://ticketmagazin.reservix.de/schenk-dein-ticket/

Ihr habt ein Ticket bei einer anderen Vorverkaufsstelle oder online über einen anderen Ticketanbieter gekauft, dann meldet Euch bei uns per Mail an spenden@e-werk.de und wir klären mit Euch die Möglichkeiten.
 

Alle Veranstaltungen mit Updates zu Verlegungen im Überblick unter "Alle Termine" HIER!

Öffnungszeiten Kartenvorverkauf im E-Werk:

Mo-Fr 10-12 Uhr
Tel. 09131 – 800 555