Literatur Spaziergang

Macht Euch auf den Weg, entdeckt die Textauszüge und werdet dadurch vielleicht neugierig auf das eine oder andere Buch! Zudem könnt ihr zu Anfang und zu Beginn noch bei den jeweiligen Bücher-Tauschregalen stoppen und gelesene Bücher gegen neue eintauschen…

LeseSalon - die Lese-Reihe im E-Werk.

„Saya hat kein Trauma. Wir haben alle keins…“ beginnt der Text auf einem Plakat direkt in der Erlanger Hauptstraße. Vielleicht habt Ihr es schon gesehen, einen Moment inne gehalten und vielleicht auch den Text weiter gelesen? Und Euch vielleicht auch gefragt, was das soll? Es handelt sich um eine Aktion von uns: Wir nutzen Plakatflächen in der Innenstadt dazu, Euch zu einem Literatur-Spaziergang von Bücherschrank zu Bücherschrank einzuladen! Die Route startet in der Nähe des Bücherschrankes in der Hauptstraße, führt über den Theaterplatz und endet wiederum bei einem Bücherschrank neben dem Kulturzentrum E-Werk.

Macht Euch auf den Weg, entdeckt die Textauszüge und werdet dadurch vielleicht neugierig auf das eine oder andere Buch! Zudem könnt ihr zu Anfang und zu Beginn noch bei den jeweiligen Bücher-Tauschregalen stoppen und gelesene Bücher gegen neue eintauschen…

Doch nicht nur die Versorgung der Menschen mit Kultur im öffentlichen Raum in diesen Zeiten ist uns ein Anliegen: Darüber hinaus möchten wir dadurch noch mal auf eine bei uns neue Literatur-Reihe namens LeseSalon hinweisen. Unter normalen Umständen findet diese Reihe in der E-Werk Clubbühne statt und legt ihren Fokus auf aufregende, frische, und junge Gegenwartsliteratur. Corona-bedingt wird die Reihe am 7. April per Live-Stream direkt in die Wohnzimmer gesendet. Gast ist die vielbeachtete Gegenwartsautorin Deniz Ohde.

Weitere Gäste werden z.B. sein: Shida Bazyar, Paula Irmschler, Olivia Wenzel und Stefanie Sargnagel.

Alle Infos www.e-werk.de/lesesalon