Wortwerk liest: Zukunftsvisionen
Lesungen

Wortwerk liest: Zukunftsvisionen

Wortwerk liest: Zukunftsvisionen

Lesungen

Zukunftsvisionen: Erlangen, Montag der 10.10.2050

1910 schrieb Ellen Key ihren Essay "Die Frau in hundert Jahren." Über
100 Jahre später wagt Wortwerk den Blick in die Zukunft. Wie sieht die
Stadt in 30 Jahren aus? Hat die Digitalisierung der Gesellschaft...

Information

Ort

Kellerbühne

Einlass

18:00 Uhr

Beginn

19:30 Uhr

Preis

Abendkasse 5 Euro

 

Ermäßigung

3 Euro Ermäßigung für Schüler*innen, Student*innen und Erlangenpass Inhaber*innen

Genre

Lesung

Informationen

Gastronomie

Essen & Trinken im E-Werk
Öffnungszeiten & Infos unter: https://www.e-werk.de/essen-und-trinken/

Spielregeln

Im Kulturzentrum E-Werk gibt es keinen Platz für Hass, Rassismus, Sexismus, Homophobie und andere Formen von Diskriminierung.
Spielregeln im Kulturzentrum E-Werk: https://www.e-werk.de/spielregeln/

Über die Veranstaltung

  • Zukunftsvisionen: Erlangen, Montag der 10.10.2050

    1910 schrieb Ellen Key ihren Essay "Die Frau in hundert Jahren." Über
    100 Jahre später wagt Wortwerk den Blick in die Zukunft. Wie sieht die
    Stadt in 30 Jahren aus? Hat die Digitalisierung der Gesellschaft endlich
    stattgefunden? Welche Herausforderungen stellen sich nach oder mitten in
    der Klimakrise? Wie geht es der StUb? Was ist 2050 von der Stadt
    überhaupt noch übrig?
     7 Künstler - 7 Visionen. Eine literarische Reise in eine unbestimmbare
    Zukunft mit einem Vorwort von Ellen Key.'

  • Mitwirkende

    Nataša Dragnić
     Karin Henjes
     Klaus Kuhnke
     Anne D.Plau
     Andreas Pohr
     Stefan Winter
     Tilman Wunder

  • Über Wortwerk

    Was uns ausmacht

    Wir sprühen vor Ideen. Wir haben keine Skrupel und scheuen keine Kritik. Wir sind bibliophile Mikroorganismen, die einen Makrokosmos formen. Wir sind ständig in Bewegung. Wir lieben Individualität. Nur heranspaziert, unsere Türen sind immer geöffnet und unsere Fenster tragen kein Glas, denn wir wollen hören was gesprochen wird!

    Wortwerk Erlangen, das ist eine Autorengruppe und offene Textwerkstatt. Wöchentlich treffen wir uns, um gemeinsam an Texten zu feilen, Lesungen und neue Projekte vorzubereiten und uns auszutauschen.

Ähnliche Veranstaltungen

Lesungen

Tobias Ginsburg

„Die letzten Männer des Westens“

Tobias Ginsburg
Lesungen

Literaturfestival book:ed -...

Wohnzimmerlesung mit Elisabeth R. Hager, Philipp Böhm und The Late Summers

Literaturfestival book:ed - VOM LAND
Lesungen

Literaturfestival book:ed -...

Wohnzimmerlesung mit Sebastian Stuertz, Olivia Kuderewski und Redeyemoody

Literaturfestival book:ed - ZUSAMMENSEIN
Lesungen

Literaturfestival book:ed -...

Wohnzimmerlesung mit Marie Gamillscheg, Joshua Groß und Sunday Morning Orchestra

Literaturfestival book:ed - MEERE UND BERGE
Lesungen

Literaturfestival book:ed -...

Wohnzimmerlesung mit Nora Burgard-Arp, Julia Friese und Johanna Moll

Literaturfestival book:ed - IN UMSTÄNDEN
Lesungen

Literaturfestival book:ed -...

Wohnzimmerlesung mit Rudi Nuss, Leona Stahlmann und James Mackenzie

Literaturfestival book:ed - ANDERE WELTEN
Lesungen

Literaturfestival book:ed -...

Heinrich Steinfest liest aus "Der betrunkene Berg"

Literaturfestival book:ed - PRIME-TIME
Lesungen

Ann-Kristin Tlusty & Carolin...

Ann-Kristin Tlusty & Carolin Wiedemann
Lesungen

Jan Müller & Rasmus Engler

Vorglühen - die Lesung

Jan Müller & Rasmus Engler