Diese Website nutzt Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Website navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Website zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Konzert

Martin Kohlstedt

Kulturinsel Wöhrmühle Mini PopUp Open Air

Martin Kohlstedt

Konzert

Martin Kohlstedt

Der Konflikt steht Martin Kohlstedt ins Gesicht geschrieben. Dabei ist es egal, ob sich der Komponist und Pianist für einen Moment mit dem Publikum verbindet oder wieder in sein Refugium aus Klaviaturen für Stahlsaiten und...

Information

Ort

Kulturinsel Wöhrmühle  /// Wöhrmühle 6, 91054 Erlangen

Einlass

18:00 Uhr

Beginn

20:00 Uhr

Preis

Vorverkauf ab 23,60 Euro
Ermäßigt 17 Euro
Förderpreis 32,40 Euro
Abendkasse 26 Euro

Den günstigsten Vorverkaufspreis gibt es bei Erlangen Ticket. Abweichende Gebühren bei anderen Ticketanbietern.

Der Vorverkauf schließt am Veranstaltungstag um 13:00 Uhr. Die Abendkasse öffnet um 18:00 Uhr.

Ticket

Genre

Neoklassik

Präsentatoren

Curt Magazin Logo

Sponsoren

Sparkasse Erlangen
Stadt Erlangen

Informationen

Infos zu den Tickets

Es gibt die Möglichkeit zwischen drei Preisen zu wählen:

Wir bieten einen Normalpreis, ein Kontingent an ermäßigten Karten (entscheidet selbst ob ihr berechtigt seid) & Tickets zum Förderpreis (Ihr unterstützt damit die Künstler*innen und den gemeinnützigen Kulturort E-Werk) an.

Die Ermäßigung gilt für Schüler/innen, Studierende, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende, Personen im Freiwilligen Sozialen / Ökologischen / Kulturellen Jahr und Inhaber/innen des ErlangenPasses.

Rollifahrer*innen sowie Menschen mit Schwerbehinderung und B im Ausweis kaufen eine Karte - die Begleitperson bekommt die Freikarte an der Abendkasse.

Bitte im E-Werk Bescheid geben, telefonisch 09131 8005-0, Fax -10 oder per Mail an info@e-werk.de, damit es im Kontingent berücksichtigt wird.

Die Veranstaltungen finden alle im Sitzen und bei jedem Wetter statt. Jede Buchung wird zusammen platziert. Maximal können 10 Tickets gebucht werden. Ihr seid also eine Gruppe von z.B. sechs Personen dann sitzt diese Gruppe auch zusammen. Euer Sitzplatz wird Euch vor Ort zugewiesen, zwischen den Reihen und weiteren Sitzgruppen wird mindestens ein Abstand von 1,50m gewährt sein. Das Betreten des Geländes ist nur mit Mund-Nasen-Schutz gestattet, am Platz kann dieser abgenommen werden.

Das gesamte Gelände auf der Kulturinsel Wöhrmühle ist sehr, sehr weitläufig. Ihr könnt Euch unbeschwert, frei und ohne „Abstandsnot“ bewegen.

Essen & trinken

Essen & trinken

Das Gastro-Team des E-Werks versorgt Euch mit Getränken.


Abwechslungsreiches Essen kommt von den Foodtrucks der Leichtsinnsküche & Chameo-kitchen

12.08 – 15.08. Leichtsinnsküche
18.-22. & 23.08 Chameo-kitchen

KEIN ESSEN am 24.08.2020 bei Voodoo Jürgens! Foodtruck hat abgesagt. 


25.08. – 31.08. Leichtsinnsküche

Speisekarte der Leichtsinnsküche hier

Speisekarte Chameo Kitchen hier.
 

Play on

Über die Veranstaltung

  • Martin Kohlstedt

    Der Konflikt steht Martin Kohlstedt ins Gesicht geschrieben. Dabei ist es egal, ob sich der Komponist und Pianist für einen Moment mit dem Publikum verbindet oder wieder in sein Refugium aus Klaviaturen für Stahlsaiten und Synthesizer versinkt. Unnachgiebig sucht sein Blick, fühlt sich durch irgendeinen Raum und ist damit dem Kopf meist um herzzerreißende Augenblicke voraus. Als Musiker ist das ein Wagnis, ein provoziertes wie provozierendes Spiel am Rand der eigenen Kontrolle – als Komponist dagegen hat das Konzept. Denn für die Energie und Unberechenbarkeit seiner Konzerte ist Kohlstedt, unübersehbar Bursche vom Thüringer Land, durchaus berüchtigt und hat es damit von der Russischen Staatsbibliothek über die iranische Talar-e Rudaki bis in den ausverkauften großen Saal der Hamburger Elbphilharmonie gebracht. Doch man findet bei all dem keine Attitüde der großen Inszenierung wegen, nur eine andere Art, Musik zu denken und mit ihr zu kommunizieren: Es gibt keine Werke, dafür kompositorische Versatzstücke, deren Kraft in dem Potenzial ihrer Kombinierbarkeit und Variationen liegt. Diese Module, wie Kohlstedt sie nennt, ergeben gerade in ihrer Verbindung unvorhersehbare Pointen und Konflikte.
     

    Links + Webseite

    Youtube Videos

  • Kulturinsel Wöhrmühle Mini PopUp Open Air

    Unser großes Open Air „Kulturinsel Wöhrmühle“ 2020 mussten wir wegen der Corona-Pandemie schweren Herzens absagen. Doch dank des Auftrags der Stadt Erlangen freuen wir uns nun sehr, Euch im August das kleine aber feine „Kulturinsel Wöhrmühle Mini PopUp Open Air“ zu präsentieren!

    In Zusammenarbeit mit dem Kulturamt und dem Amt für Soziokultur stellen wir die Veranstaltungsinfrastruktur für weitere Kulturschaffende, Veranstalter*innen und Musiker*innen der Stadt Erlangen zur Verfügung. Die weitläufige Fläche der Kulturinsel Wöhrmühle bietet dabei optimale Möglichkeiten, ein entsprechendes Abstands- & Hygiene-Konzept umzusetzen. Mit dabei unter anderem: Ein viertägiges Programm voller poetischer Entdeckungen des Erlanger Poetenfestes, Konzerte mit Sarah Lesch, Martin Kohlstedt, Rikas, Wallis Bird, Black Sea Dahu, StandUp Poetry mit Patrick Salmen, Veranstaltungen der Kleinkunst- und Kabarettbühne fifty-fifty, vom Kulturbühne Strohalm e.V., „Jazz Am Fluss“ von Klassikkultur e.V., zwei Klassik - Konzerte des GVE und auch ein Familienkonzert mit Geraldino. Ein vielfältiges und spannendes Programm das wir unter Hochdruck und mit viel Begeisterung mit allen Partner*innen buchstäblich aus dem Boden gestampft haben. 

    Um unserer Verantwortung zur Eindämmung der Pandemie auch weiterhin gerecht zu werden, gibt es folgende Bedingungen: Bei jeder Veranstaltung eine Begrenzung auf nur 200 Besucher*innen, eine Reihenbestuhlung unter der bestehenden Abstandsregel und Zuweisung der Sitzplätze vor Ort. Auch eine gastronomische Versorgung u.a. mit Foodtrucks wird es geben. 
    Tickets für die Veranstaltungen sind zunächst ausschließlich im Kartenvorverkauf  z.B. unter www.e-werk.de erhältlich und wir empfehlen Euch wegen der Begrenzung der Tickets, hier umgehend Eure Karten zu sichern. Wir bieten bei vielen Konzerten ermäßigte Tickets für Erlangen Pass Inhaber*innen, Schüler und Studenten an. Es gibt aber auch die Möglichkeit, das Kulturzentrum E-Werk und vor allen Dingen die Künstler*innen, die durch die Corona-Krise hart getroffen wurden, mit Förderpreisen zu unterstützen.

    Unser Mini PopUp Open Air 2020 soll, um es mit den Worten des deutschen Finanzministers zu sagen, ein kultureller, kleiner „WUMMS“ aus der Corona-Krise sein ;), die Künstler*innen unterstützen, ihnen wieder die Möglichkeit geben, live aufzutreten, den Sommer wieder ein Stück weit zum Klingen zu bringen… Wir freuen uns auf Euch, auf Festivalstimmung, auf Musik & Wort am Fluss, auf laue Sommernächte und tolle Momente der Begegnung auf der Insel!

    Links + Webseite

Ähnliche Veranstaltungen

Konzert

Lambert

präsentiert von „Tastenclub“ im E-Werk

Lambert