Diese Website nutzt Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Website navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Website zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Kino

Waves (OmU)

Waves (OmU)

Kino

Waves

USA 2019, 135 Min., OmU, Regie: Trey Edward Shults, mit: Kelvin Harrison Jr., Sterling K. Brown, Lucas Hedges, Taylor Russell, Alexa Demie, Renée Elise Goldsberry u.a.

Mit dem präzisen Blick eines Richard Linklater auf das...

Information

Ort

E-Werk Kino

Beginn

20:45 Uhr

Preis

Normal Eintritt 7,50 Euro
La Dolce Vita-Reihe7,50 Euro für Kaffee, Kuchen und Kino
Ab 130 Minuten Filmlänge 0,50 Euro Aufpreis

Ticket

Ermäßigung

Ermäßigter Eintritt 5,50 Euro (für Student*innen, Schüler*innen, Auszubildende)
Kinder 4,00 Euro (bis 14 Jahre)
Erlangen Pass 4,00 Euro
Weitsicht ERlangen-Reihe Eintritt frei

Genre

Kino

Präsentatoren

Waves (OmU)

Informationen

Fassung

OmU

Alle Vorführungen

Do 29.10. - 20:45
Fr 30.10. - 18:00
Sa 31.10. - 20:45

CORONA INFO

Corona-Konformes Kino im E-Werk

Trotz Hygieneregeln ist ein Besuch im E-Werk Kino ganz unkompliziert.

Tickets gibt es wie gehabt 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn im Kino-Foyer zu kaufen. Wir empfehlen aber dringend die Nutzung unseres neuen Online-Vorverkaufs (www.e-werk.de/Kino).
Beim Betreten unseres Geländes ist das Tragen einer Mund-Nasen-Schutzmaske vorgeschrieben, am Sitzplatz im Kinosaal darf diese aber abgenommen werden. Wir nehmen am Einlass Ihre Personendaten auf um Ihren Besuch notfalls nachverfolgen zu können. Im Kinosaal wird der Abstand von 1,5 Meter durch unser Buchungssystem (nummerierte Platzkarten) eingehalten. Dadurch können sich nur noch bis zu 17 Personen gleichzeitig im Kinosaal aufhalten. Eine neue leistungsstarke Lüftungsanlage sorgt für stetig frische Luft.
Noch Fragen? Weitere Corona Infos unter www.e-werk.de/news/detail/news/corona-kulturbetrieb oder bei unser Personal vor Ort.

------------------
Essen & Trinken im E-Werk
Restaurant & Kneipe „Kellerbühne“ /// Öffnungszeiten und Infos unter: www.e-werk.de/essen-und-trinken
------------------
Im Kulturzentrum E-Werk gibt es keinen Platz für Hass, Rassismus, Sexismus, Homophobie und andere Formen von Diskriminierung.
Spielregeln im Kulturzentrum E-Werk: www.e-werk.de/spielregeln

Kellerbühne

geschlossen
mit Ticket
geöffnet
29.10.2020

Geöffnet ab 18 Uhr.
20:30 Uhr: Umsonst & Drinnen: Analogue Birds (Eintritt Frei)

über diesen Film

  • Waves

    USA 2019, 135 Min., OmU, Regie: Trey Edward Shults, mit: Kelvin Harrison Jr., Sterling K. Brown, Lucas Hedges, Taylor Russell, Alexa Demie, Renée Elise Goldsberry u.a.

    Mit dem präzisen Blick eines Richard Linklater auf das Teenager-Leben, entwirft der 31jährige Trey Edward Shults ein wuchtiges Generationen-Portrait als visuelle Wundertüte mit dramaturgischer Cleverness. Man bekommt gleich zwei Filme in einem, ein Ying und Yang gewissermaßen. Der 17-jährige Tyler aus gutem Haus kommt mit dem Druck nicht zurecht, wird komplett aus der Bahn geworfen. Nach dem desaströsen Niedergang erlebt seine kleine Schwester Emily die ganz große Liebe. Die Achterbahn aus Verzweiflung und Hoffnung zwingt auch die Eltern, ihre Beziehung neu zu ordnen.

    Angetrieben von einem pulsierenden Soundtrack mit Liedern von Frank Ocean und Radiohead und einem faszinierenden Score des Duos Trent Reznor und Atticus Ross, erzählt WAVES die bewegende Geschichte der afroamerikanischen Vorstadtfamilie Williams, die nach einem tragischen Ereignis wieder zu sich selbst finden muss. Auf einer instinktiven Ebene berührt WAVES darüber hinaus Themen wie Rassismus und Klassenunterschiede und dringt damit vielleicht sogar tiefer ein, als es ein klassischer Diskurs geschafft hätte: am Bewusstsein vorbei. Direkt ins Herz. Erschütternd und berührend gleichermaßen!

    Youtube Videos

Ähnliche Veranstaltungen

Kino

Weekend of Fear

Nachholtermin vom 04.09.2020

Weekend of Fear
Kino

Weekend of Fear

Nachholtermin vom 05.09.2020

Weekend of Fear