Diese Website nutzt Cookies

Diese Website nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Website navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Website zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Konzert

...And You Will Know Us by the Trail of Dead

The Godless Void and other stories-Tour 2020

...And You Will Know Us by the Trail of Dead

Konzert

...And You Will Know Us by the Trail of Dead

Fünf Jahre nach der Veröffentlichung ihres vorigen Albums kehren Austins Art- Rock-Punk-Mothertruckers ...And You Will Know Us by the Trail of Dead mit „X: The Godless Void and Other Stories“ zurück. Ausufernd und prägnant kommt...

Information

Ort

Clubbühne

Einlass

19:00 Uhr

Beginn

20:00 Uhr

Preis

Vorverkauf ab 28 Euro
Abendkasse tba

Den günstigsten Vorverkaufspreis gibt es bei Erlangen Ticket. Abweichende Gebühren bei anderen Ticketanbietern.

Ticket

Genre

Rock

Präsentatoren

RCN Logo
Star FM Logo

Weitere Termine

Konzert 20:00 Uhr

Indie

theAngelcy

Abgesagt
Konzert 20:00 Uhr

Indie

The James Hunter Six

World Tour 2020

Konzert 20:00 Uhr

Folk

L.A. Salami

E-Werk Sommerhits Ticket

Über die Band

  • ...And You Will Know Us by the Trail of Dead

    Fünf Jahre nach der Veröffentlichung ihres vorigen Albums kehren Austins Art- Rock-Punk-Mothertruckers ...And You Will Know Us by the Trail of Dead mit „X: The Godless Void and Other Stories“ zurück. Ausufernd und prägnant kommt ihr zehntes Studio-Album daher, sich zurücklehnend und gleichzeitig nach vorne preschend. Von der Synth-Orchester Welle des „Opening Crescendos“, das an Hans Zimmer und Tangerine Dream erinnert, bis zu „All Who Wander“, einem niederkrachenden, Gitarren-getränkten Drama, das in Verzweiflung brodelt. Mit „Something Like This“ folgt eine Referenz auf das ätherische Songwriting, welches den Sound des legendären 4AD-Labels definiert hat, bevor mit „Into The Godless Void“ alles auf den Punkt kommt — so herrlich laut und aufregend wie eine existenzielle Bandhymne nur sein kann. Und dies sind nur die ersten vier Songs… Schwer vorstellbar, dass dieser Eklektizismus alles andere als unbeabsichtigt ist, aber wie Gründer, Songwriter und Multiinstrumentalist Conrad Keely über ihre Musik sagt: „Songs haben ein Eigenleben. Wenn Du ihnen zuhörst, werden sie Dir sagen, wie sie sich manifestieren wollen.“ Durch ihre stetige und hohe Arbeitsmoral hat die Band nun seit 1994 bereits zehn Alben veröffentlicht und die Welt nun mit ihrer jüngsten Longplayer beglückt, in dem sich wieder mal ihr ganz eigener Mix aus Schönheit und Chaos manifestiert. Mit einem neuen Line-Up sind AYWKUBTTOD zurückgekehrt zu dem Live-Format ihrer frühen Jahre – Gründungsmitglieder Jason Reece und Conrad Keely wechseln sich am Schlagzeug und mit Frontmann-Aufgaben ab — eine musikalische Partnerschaft, die bis in ihre High School-Zeit zurückreicht. Passenderweise fühlt sich heute nach über 25 Jahren alles so frisch wie in ihren Anfangstagen an: Sie haben ihren unvergleichlichen Spirit, fernab von allen temporären Trends, zeitlos konserviert.

    Links + Webseite

    Youtube Videos

  • E-Werk Sommerhits

    E-Werk Sommerhits 2020
    Der internationale Musiksommer in Erlangen

    Das E-Werks präsentiert euch auch diesen Sommer wieder eine feine Auswahl an exklusiven Club-Konzerten!
    Unser Biergarten wird zum lauschigen Treffpunkt und heißt euch willkommen zum Warm Up und Chill Out vor und nach den Konzerten!
    Wir bieten jeweils ab 18:00 Uhr an den jeweiligen Veranstaltungstagen passende Musik, kühle Getränke und leckeres Streetfood mit veganen und vegetarischen Optionen im Garten an. Hier kommt Festivalstimmung auf!

Ähnliche Veranstaltungen

Konzert

L.A. Salami

E-Werk Sommerhits

L.A. Salami