Hirngespinster

Donnerstag, 22. Februar 2018 19:30 Uhr


Deutschland 2013, 96 Min., Buch und Regie: Christian Bach, mit: Tobias Moretti, Jonas Nay u.a. (FSK 12)

Zu den wohl am besten gehüteten Familiengeheimnissen gehört, wenn ein Mitglied an einer psychischen Erkrankung leidet. Denn, so sagt Regie-Debütant Christian Bach, Krankheiten der Seele lösen ein tiefes Unbehagen aus.
In „Hirngespinster“ spielt Tobias Moretti einen an Schizophrenie leidenden Familienvater, Newcomer Jonas Nay seinen Sohn, der sich nicht lösen kann von seiner dysfunktionalen Familie. Beide Darsteller wurden 2013 für ihre Leistungen mit einem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet.

 

 

In der Reihe „Irre Nächte“. Im Anschluss an die Filmvorführung diskutieren Ärzte, Psychologen und Sozialpädagogen mit Ihnen über den Film und seine Darstellungen und Botschaften. Veranstalter: Die Bezirkskliniken Mittelfranken, der Krisendienst Mittelfranken und die Sozialpsychiatrischen Dienste.

Eintritt frei!

Hier das gesamte Februarprogramm als Übersicht

ICS Icon

Seite mit Freunden teilen:

  • Seite mit Freunden auf Facebook teilen
  • Seite mit Twitter teilen