Austreten

Samstag, 20. Januar 2018 19:30 Uhr


D 2017, 116 Min., Regie: Andreas Schmidbauer, Tanja Schmidbauer (II), mit: Markus Böker, Tanja Schmidbauer (II), Andreas Obermeier u.a. (FSK 0)

Auf einer Pressekonferenz äußert sich der bayerische Ministerpräsident Reitmayer unklar und unüberlegt zu einem möglichen Austritt Bayerns aus der Bundesrepublik Deutschland und entfacht damit eine Diskussion von ungeahntem Ausmaß in der Presse und den Medien. Die Aufregung um seine Worte wird Reitmayer schnell zu viel und so zieht er sich aus der Öffentlichkeit zurück und flieht in eine abgelegene Gegend auf dem bayerischen Land. Damit stößt er jedoch auch seine Familie vor den Kopf, der er seinen Aufenthaltsort nicht verraten hat: Kurzerhand machen sich seine Kinder Kathi und Martl auf die Suche nach ihm. Dabei lernen sie nicht nur eine Menge über ihre Familie, sondern auch über ihre Heimat Bayern und deren verschiedene Regionen. Unterdessen hat der untergetauchte Ministerpräsident sein Glück gefunden, doch er muss wohl oder übel zurück in die Öffentlichkeit, um die immer noch tobende Debatte zu beruhigen...

 

 


7,- Euro für Kaffee/Tee und Kuchen und Kino/ 5,- mit Erlangen Pass


6er STEMPELKARTE (nicht übertragbar): nach sechs Besuchen ist der siebte frei!

Hier das gesamte Programm des Nachmittagkinos als download-pdf bis zur Sommerpause

ICS Icon

Seite mit Freunden teilen:

  • Seite mit Freunden auf Facebook teilen
  • Seite mit Twitter teilen