GRAND HOTEL

Freitag, 08. Dezember 2017 18:30 Uhr


Nordische Filmtage

Norwegen 2016, 95 Min., OmU, Regie: Arild Fröhlich, Buch: Megan Gallagher, Kamera: Trond Tønder, Music: Kåre Vesterhei, mit: Atle Antonsen, Vera Vitali, Håkon Bøhmer u.a. (FSK k.A.)
Im GRAND HOTEL treffen sich der eitle und hochnäsige Schriftsteller Axel und der 10jährige Noah – der eine hat ein Alkoholproblem, der andere ein lästiges Tourette-Syndrom. Es eint sie die Tatsache, dass „die Anderen" da draußen sie scheinbar nicht mögen und um so interessanter ist der Prozess der Annäherung dieses sehr ungleichen Paares.

GRAND HOTEL ist der dritte Spielfilm des norwegischen Regisseurs Arlid Fröhlich, nach den beiden DOKTOR PROKTOR Filmen, die nur für Kinder waren.

Do 7.12. - 20:30
Fr 8.12 - 18:30

 Hier geht es zum Download des Dezemberprogramms

 

 

Kinoeintritt:
7,- Euro
5,- Euro ermäßigt: Schüler, Auszubildende, Studenten
4,- Euro: Kinder bis 14 J.
3,50 Euro mit Erlangen Pass

6er STEMPELKARTE (nicht übertragbar): nach sechs Besuchen ist der siebte frei!

ICS Icon

Seite mit Freunden teilen:

  • Seite mit Freunden auf Facebook teilen
  • Seite mit Twitter teilen