Casting

Donnerstag, 16. November 2017 18:00 Uhr
Ort:Kino

D 2017, 91 Min., Regie: Nicolas Wackerbarth, mit: Andreas Lust, Judith Engel, Ursina Lardi, Marie-Lou Sellem, Corinna Kirchhoff, Andrea Sawatzki, Victoria Trauttmansdorff, Milena Dreissig, Nicole Marischka, Stephan Grossmann u.a.
Vordergründig geht es in Nicolas Wackerbarths „Casting“ um ein Casting für einen Fernsehfilm, eine Neuverfilmung von Fassbinders, um genau zu sein, doch erzählt wird viel mehr. Von Eitelkeiten und Unsicherheiten, von den Strukturen der Film- und Fernsehbranche und einer armen Anspielwurst.
Hinter den Kulissen eines Fernsehstudios findet ein Casting für die Hauptrolle einer Neuverfilmung des Fassbinder-Films „Die bitteren Tränen der Petra von Kant“ statt. Regie führt Vera, eine nicht mehr ganz junge Regisseurin, die bislang Dokumentationen inszenierte und nun den Sprung zu einem fiktionalen Stoff wagt. Doch so recht weiß sie nicht, was sie will, kann sich nicht entschließen, zum zunehmenden Unwillen ihrer Mitarbeiter und ihres Produzenten.
Schon auf der Berlinale als Publikums-Geheimtip gehandelt, ist auch die Presse voller Begeisterung: "Bislang der beste Film auf dieser Berlinale. Regisseur Nicolas Wackerbarth wagt sich aufs Eis, wo die anderen bestenfalls einen Uferspaziergang machen" Perlentaucher
„Das intelligenteste Remake, das ich je gesehen habe. ... Wenn Sie nur einen Film im Festival sehen können: Mit „Casting“ machen Sie nichts falsch, auch wenn Sie den Namen „Fassbinder“ nie gehört haben..." Der Tagesspiegel
„Seht auf diese Darstellerinnen!...“ Die ZEIT
"Und so hätte Wackerbarths formidabler Film, der großes Kino ist, getrost auch 'Die bitteren Tränen des Gerwin Haas' heißen können und im Wettbewerb der Berlinale laufen können. Ein knalliger, weitgehend improvisierter Schauspieler-Husarenfilm, der mit einem glänzend aufgelegten Ensemble (allen voran Corinna Kirchhoff und Marie-Lou Sellem) punktet." KINO-ZEIT
Mi 1.11. - 20:00 (Preview), Do 16.11. - 18:00, Fr 17.11. - 20:00, So 19.11. - 20:30, Di 21.11. - 20:00, Mi 22.11. - 18:00, Do 23.11. - 20:00, So 26.11. - 20:00, Mi 29.11. - 20:00
www.casting-der-film.de 
Hier geht es zum Download des Novemberprogramms


Kinoeintritt:
7,- Euro
5,- Euro ermäßigt: Schüler, Auszubildende, Studenten
4,- Euro: Kinder bis 14 J.
3,50 Euro mit Erlangen Pass
6er STEMPELKARTE (nicht übertragbar): nach sechs Besuchen ist der siebte frei!

ICS Icon

Seite mit Freunden teilen:

  • Seite mit Freunden auf Facebook teilen
  • Seite mit Twitter teilen