Matthew And The Atlas

Mittwoch, 20. September 2017 20:00 Uhr
Ort:Kellerbühne

Präsentiert von Radio Z, Kulturnews, éclat, Musikblog und Folk im Park

Folk Im Park Festival ClubShow

Das Folk Im Park Festival und E-Werk präsentieren im intimen Rahmen der Kellerbühne im E-Werk:

MATTHEW AND THE ATLAS
A Stripped Back Tour

Einlass: 19 Uhr


Support: Rory Butler

empfohlen von éclat | Musikblog | Radio Z

Matthew and The Atlas hinterließen beim Folk Im Park Festival im Juli 2016 ein begeistertes Publikum, jetzt kommt Singer-/Songwriter und Multiinstrumentalist Matthew Hegarty mit seiner Band nach diversen Tourneen (u.a. als Support von Bear’s Den) ins E-Werk. Matt Hegarty war der erste Künstler auf dem von Mumford & Sons Keyboarder Ben Lovett sowie Bear’s Den Mitglied Kevin Jones gegründeten Label Communion Records. Nach dem Erscheinen seines erstes, hochgelobtes Album „Other Rivers“ im Jahr 2014 dort wurde er vom vom Q-Magazin zum „britischen Bon Iver“ ernannt. Sein jüngstes Album „Temple“ breitet den Teppich der klassischen Folk-Songs von Matthew And The Atlas weiter aus. Elektronische Flächen, aufwendigere Instrumentierungen und diese unbeschreibliche Melancholie, wie sie vielleicht nur ein britischer Songwriter in sich trägt und zum Ausdruck bringen kann, erzeugen ein mitreißendes, tiefgehendes Werk das jeden Zuhörer ein wenig sprachlos werden läßt.

 

 

 

Karten für "Matthew And The Atlas" kaufen

Abendkasse 20,00 Euro
Vorverkauf ab 19,20 Euro

 

ICS Icon

Seite mit Freunden teilen:

  • Seite mit Freunden auf Facebook teilen
  • Seite mit Twitter teilen