EN Stammtisch mit Musik

Sonntag, 17. September 2017 11:00 Uhr
Ort:Kellerbühne

EN Stammtisch mit Musik

Die Erlanger Nachrichten haben in Kooperation mit dem Kulturzentrum E-Werk eine neue Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen.
Regelmäßig findet in der E-Werk-Kellerbühne (wenn es das Wetter zulässt, im Biergarten) der „EN-Stammtisch mit Musik“ statt.
Hier wird zwischen 11 und ca. 12.30 Uhr locker und entspannt über aktuelle Themen geredet. Auch für eine musikalische Umrahmung durch bekannte Musiker der Region ist gesorgt (darum kümmern sich David Saam, der mit dem Bamberger Kellerkommando und dem Anti-Stadl seit Jahren für die Fusion von fränkischer Volksmusik mit Klängen aus aller Welt sorgt, und seine Mitstreiter). Anschließend wird noch weiter musiziert.
Nach der Premiere zum Thema "Die da oben. Engagement und politische Debatte in Deutschland" folgt nun am 17. September "Erlangen = Kulturprovinz?".

Mit dabei sind diesmal unter anderen:
Anke Steinert-Neuwirth
(Kulturreferentin der Stadt Erlangen),
Frederic Schwilden
(Autor und Reporter des Kultur-Ressorts beim Magazin "Focus"),
Stefan Mößler-Rademacher
(EN-Kulturredakteur),
Markus Hörath
(Leiter der Lokalredaktion der Erlanger Nachrichten) und
Laura Jacobi vom humunculus-Verlag aus Erlangen 

Der Eintritt ist frei.

ICS Icon

Seite mit Freunden teilen:

  • Seite mit Freunden auf Facebook teilen
  • Seite mit Twitter teilen