St. Paul & The Broken Bones

Montag, 17. Juli 2017 20:00 Uhr
Ort:Saal

präsentiert von egoFM und Der Schallplattenmann

Im Juli kommen St. Paul & The Broken Bones wie bereits angekündigt nach Darmstadt, um die Songs ihres jüngsten und zweiten Albums „Sea Of Noise“ live zu präsentieren. Jetzt haben Paul Janeway und seine Jungs bestätigt, dass sie noch drei weitere Auftritte spielen werden. Die neue Platte bedeutet einen Quantensprung für die Band aus Alabama - erweitert und vertieft der Nachfolger von „Half The City“ das musikalische und textliche Spektrum doch erheblich. Das liegt nicht zuletzt daran, dass jetzt drei Bläser, statt nur einem, Teil der Broken Bones sind und dass der Einsatz von Streichern die klanglichen Möglichkeiten erheblich erweitert hat. Das erste Album wurde live im Studio eingespielt, mit einer Band, die erst fünf Monate zusammen war, und einem Sänger, der noch nie professionell aufgenommen hatte. „Das war nicht falsch“, sagt Janeway heute, „aber das war erst der Anfang.“ Jetzt sind St. Paul & The Broken Bones die Soulband, auf die wir alle lange Jahre gewartet haben - und live reißen sie wirklich alle von den Hockern. Der Hammer, dass sie im Sommer erneut zu uns auf Tour kommen und Station im E-Werk machen!

www. stpaulandthebrokenbones.com

 

 

 

 

 

Karten für "St. Paul & The Broken Bones" kaufen

Abendkasse  tba. Euro
Vorverkauf ab 28,00
Euro

ICS Icon

Seite mit Freunden teilen:

  • Seite mit Freunden auf Facebook teilen
  • Seite mit Twitter teilen