Love and Friendship

Freitag, 28. April 2017 18:00 Uhr
Ort:Kino

GB 2016, 92 Min., OmU/dt.F., Regie: Whit Stillmann, mit: Kate Beckinsale, Chloë Sevigny, Xavier
Samuel, Stephen Fry, James Fleet, Tom Bennett u.a. (FSK 0)

Jane Austen Verfilmungen sind en vogue: Es gibt mittlerweile fast drei Dutzend, allein „Stolz und
Vorurteil“ bringt es auf 14. Nun kommt das kaum bekannte Frühwerk „Lady Susan“ auf die Leinwand
- und entpuppt sich als höchst charmanter Coup, umwerfend komisch und brillant scharfzüngig.
Kate Beckinsale überzeugt mit einer betörenden Glanzleistung als finanzklamme Witwe, die
nach vermögenden Heirats-Kandidaten Ausschau hält und dabei die feine Snob-Society so selbstbewusst
wie clever durch die Manege der Eitelkeiten zieht. Verstaubter Kostümschinken war gestern: Nun
kommt eine historische Gesellschaftssatire-Lovestory mit geschliffenem Wortwitz sowie einer ziemlich
starken, attraktiven Frau.

/// FR 28.4.-18:00, SO 30.4.-20:00, DI 2.5.-16:00 (dt.F.) MI 3.5.-16:00 (dt.F.)

Hier geht´s zur Download-PDF des April-Programms.

 

 

 

 

 


Eintrittspreise:
7,- Euro
5,- Euro ermäßigt für Schüler, Auszubildende, Studenten
4,- Euro: Sneak!, Kinder bis 14 J.
3,50 Euro mit Erlangen Pass
0,50 Euro Aufpreis ab 130 Minuten Filmlänge
6er STEMPELKARTE:
nach sechs Besuchen ist der siebte frei!

ICS Icon

Seite mit Freunden teilen:

  • Seite mit Freunden auf Facebook teilen
  • Seite mit Twitter teilen