Fachkraft für Veranstaltungstechnik mit dem Schwerpunkt Beleuchtung gesucht

Ihre Aufgabengebiete umfassen:
- Auf-, Um- und Abbau der Veranstaltungstechnik
- Wartung der Ton-, Licht- und Videotechnik
- Bühnenbau
- Einhalten der gesetzlichen Vorschriften
- Prüfung der elektrischen Betriebsmittel nach DGUV 3
- Betreuung, vor allem der Licht-, aber auch der Ton-, und Videotechnik bei Veranstaltungen
Neben dem Fokus auf das Sachgebiet sollten Ihre Entscheidungen auch immer von einer globalen Sichtweise auf das komplette Haus geprägt sein.
Idealerweise bringen Sie mit:
- Abschluss als Fachkraft für Veranstaltungstechnik
- Erfahrung mit den Pulten Grand MA 2 und Chamsys MagicQ und der Betreuung von Live Shows
- Gute Kenntnisse in den Bereichen Ton-, Licht- und Medientechnik
- Sicheres und verbindliches Auftreten; hohes Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein und eine selbstständige Arbeitsweise
- Umfassende Kenntnisse der einschlägigen Sicherheitsvorschriften, technischen Regelwerke, Normen und in Betracht kommenden Vorschriften
- Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse
- Gute Kenntnisse in Office-Anwendungen
- Gute Englisch-Kenntnisse
- Sehr gute kommunikative und organisatorische Fähigkeiten, überdurchschnittliches Engagement, Teamfähigkeit und Belastbarkeit sowie eine hohe Servicebereitschaft
- Leidenschaft für Kultur, für unser Haus und unsere Gäste
- Bereitschaft zu flexiblem Arbeiten, auch am Abend und an Wochenenden
- Hands-On Mentalität
Wir bieten Ihnen:
- eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
- ein gutes Team mit angenehmer Arbeitsatmosphäre
- Möglichkeiten zur persönlichen Weiterbildung
- Vergütung in Anlehnung an den TVöD
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden.
Für evtl. Fragen steht Ihnen Herr Drechsler unter der Rufnummer 09131 8005-57 zur Verfügung.
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Bitte senden Sie die üblichen Unterlagen an:
E-Werk Kulturzentrum GmbH, Herrn Andreas Drechsler, Fuchsenwiese 1, 91054 Erlangen
Sie können sich auch gerne per E-Mail bewerben – bitte mit nur einer pdf-Datei an: andreas.drechsler@e-werk.de