Praktikant/in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Das Kulturzentrum E-Werk in Erlangen

sucht eine/n

Praktikant/in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Zu Ihren Aufgaben gehören: Mitarbeit bei der Erstellung verschiedener Print-Medien für das E-Werk, Pflege der E-Werk Homepage (mit und ohne CMS), Terminredaktion für Veranstaltungen, Plakatierung im Haus, Hilfe bei Organisation und Durchführung von Promotion-Aktionen

Wir erwarten:
• großes Interesse an dem Berufsfeld der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
• Spaß an der Umsetzung und Konzeption von Werbestrategien
• Einen Blick für graphische Werbestrategien unter Einhaltung unserer CI
• Grundkenntnisse in der Pflege von Websiten
• Sicherheit beim Erstellen und Korrigieren von zielgruppenspezifischen Texten
• Breites Interesse für Musik, Kultur und die Veranstaltungsbranche
• Kenntnisse in InDesgin und/oder Photoshop wären wünschenswert

Gleichzeitig erwarten wir Kreativität, ein hohes Maß an Selbstständigkeit und guter Selbstorganisation, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit im Team.

Wir bieten:
• Einblick in die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit eines Kulturzentrums
• Erfahrungen in der Online-Werbung
• Eigenverantwortliche Übernahme von kleinen Projekten nach einer Einarbeitungsphase
• Grundsätzliche Einblicke in die Arbeit eines der größten Kulturzentren der Region
• Ein sympathisches Team, das sich über neue Gesichter freut!

Das Praktikum kann nach Absprache in Teilzeit durchgeführt werden, ist also z.B. studienbegleitend möglich.

Einstellungstermin ab 1.7.2017, befristet auf 3 Monate

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte per E-Mail mit einer aussagekräftigen Bewerbung - mit nur einer pdf-Datei - bis zum 16.06.2017 an folgende E-Mail- Adresse:

E-Werk Kulturzentrum GmbH
z.Hd. Fr. Christine Roder
Stichwort: „Öffentlichkeitsarbeit“
christine.roder@e-werk.de

Erlangen, 23.05.2017