Wortwerk

Wortwerk

Wann treffen wir uns
An jedem 1. und 3. Sonntag im Monat ab 10:30 Uhr.
An jedem 2. und 4. Freitag im Monat ab 20:00 Uhr.
Unsere Treffen finden im Tagungsraum 3 im E-Werk statt. In Ausnahmefällen kann es zu Abweichungen der Räumlichkeiten kommen.


Was ist Wortwerk
Wir sprühen vor Ideen. Wir haben keine Skrupel und scheuen keine Kritik. Wir sind bibliophile Mikroorganismen, die einen Makrokosmos formen. Wir sind ständig in Bewegung. Wir lieben Individualität.
Nur heranspaziert, unsere Türen sind immer geöffnet und unsere Fenster tragen kein Glas, denn wir wollen hören was gesprochen wird!
Das Wortwerk Erlangen ist eine Autorengruppe und offene Textwerkstatt und mittlerweile eine feste Institution der mittelfränkischen Kulturlandschaft. Die Gedichte, Kurzgeschichten und Romane unserer Mitglieder erscheinen in Groß- und Kleinverlagen regional, deutschlandweit und darüber hinaus, zudem wurden mehrfach Mitglieder der Gruppe mit Literaturpreisen ausgezeichnet. Anlässlich unseres Wortwerkjubiläums erschien die gemeinsame Anthologie „Zwischen den Regalen, ein Geheimnis“ im Verlag art&words 978-3-943140-41-5. Wir veranstalten regelmäßig Lesungen und kreieren kreative Projekte, auch teilweise zusammen mit anderen Autoren und/oder Musikern. Somit kann man uns auf den unterschiedlichsten Bühnen und kulturellen Veranstaltungen antreffen. Zu hören und zu sehen waren wir in der Vergangenheit z.B. auf dem Poetenfest; in der Stadtbücherei in Erlangen, Forchheim und Jena; bei Kunst auf der Couch; beim Kulturkessel; dem KUNO; auf AEG und bei den Rooftop Stories in Fürth.
Schaut gerne auch auf unsere Homepage, um mehr über uns und bevorstehende Veranstaltungen zu erfahren:
https://wortwerkerlangen.wordpress.com/aktuelles/
Oder besucht uns bei Facebook:
https://www.facebook.com/Wortwerk-Erlangen-173166012773959/


Wer kann mitmachen?
Gäste sind uns jederzeit sehr herzlich willkommen. Bedingung für die Aufnahme in unsere Autorengruppe sind Schreiberfahrung, Kritikfähigkeit, sowie höfliche und respektvolle Umgangsformen.
Da wir immer wieder neue Lesungen und Projekte planen würden wir uns freuen, wenn auch eine generelle Bereitschaft besteht, organisatorische Aufgaben zu übernehmen.

Ziele und Aktivitäten - Was wollen wir?
Wortwerk bietet ein Forum, das allmähliches Wachsen unter jungen Autoren und Textkünstlern ermöglichen soll - denn gerade zur Schriftstellerei braucht es den fairen und kritischen Vergleich, um sich orientieren und die eigenen Fähigkeiten einschätzen zu können. Wir vertreten sämtliche Stilrichtungen und literarische Gattungen. Unser Anliegen ist es, einen Rahmen zu schaffen, in dem es möglich ist, sich unter Gleichgesinnten zu fühlen und gleichzeitig offene Kritik an den Texten der anderen zu üben. Wir arbeiten an und mit Texten unserer Mitglieder und Gäste bzw. lektorieren diese.

Kontakt

Gruppenleitung: Valeria Fischer
Mail: kontakt@wortwerk.net
Kommt doch einfach einmal an einem Freitag oder Sonntag bei einem unserer Treffen vorbei. Bitte schickt uns aber im Vorfeld eine Mail, damit ihr nicht vor verschlossenen Türen steht, falls ein Treffen von uns doch einmal ausfallen sollte oder wir die Räumlichkeiten wechseln.
Während unserer Treffen im E-Werk sind wir über den Hausverantwortlichen zu erreichen: 09131 8005-24.


Homepage